50plus-Horoskop Schütze

Optimistischer Ausblick

Der freiheitsliebende Schütze sehnt sich Zeit seines Lebens nach neuen Ufern, ob ganz real oder indirekt, indem er sich durch Berge von Literatur wälzt und so zu neuen Horizonten gelangt. Seine Fitness zeigt sich jedoch nicht nur im geistigen Bereich, auch sportlich ist er oft sehr aktiv - die beste Voraussetzung für einen abwechslungsreichen und anregenden neuen Lebensabschnitt, in dem sicher niemals Langeweile aufkommt, denn es gibt noch viel zu erobern.

Stärken Begeisterungsfähig, gebildet, optimistisch
Schwächen Selbstüberschätzend, arrogant, scheinheilig

Singles und Flirten

Spaßvogel

Einfangen lässt sich der Schütze nicht so leicht, insofern mag er weite Teile seines Lebens als Single verbracht haben. Da bleibt man in Übung und auf der Pirsch, um sich nichts entgehen zu lassen. Ohnehin als Partygänger bekannt, fehlt es sicher nicht an einer entsprechenden Auswahl an Kandidaten. Sein Hang zur Übertreibung und Selbstüberschätzung mag hier auch im Alter noch Blüten treiben - doch irgendwie ist dies auch charmant. mehr...

Liebe und Partnerschaft

Na gut

Hat der Schütze dann doch irgendwann genug vom Junggesellendasein, ist es wichtig, dass die Partnerschaft ihm genügend Bewegungsspielraum bietet. Abwechslungsreich sollte das Zusammenleben gestaltet sein, denn Monotonie geht nun mal gar nicht. Die Weiten der Welt gemeinsam zu erforschen oder über den neuesten Bestseller zu sprechen, das wäre genau das Richtige für ihn - in jedem Alter. mehr...

Finanzen

"Was kostet die Welt?"

Mit Peanuts wird sich der Schütze nicht zufriedengeben, es muss immer auch ein wenig großspurig vorgegangen werden. Man lässt es sich in jeder Hinsicht gut gehen, und das kostet halt. Ein wenig an der Börse zu spielen, sorgt für einen angenehmen Nervenkitzel, und der Glückspilz ist auch noch häufig auf der Gewinnerseite. Vorsicht ist vor seinem Übereifer geboten, denn man sollte sein Glück auch nicht überstrapazieren. mehr...

Beruf

Hoch hinaus

Vielleicht hat es geklappt, und der Schütze gehört nun zu den oberen Zehntausend, denn dort mischt er schon gern mit. Als kleiner Angestellter fühlt er sich oft nicht recht gewürdigt, denn er hat Größeres im Sinn. Doch er kann sich auch mehr und mehr zum Sinnsucher entwickeln, denn auch der größte Luxus bringt nur für eine gewisse Zeit Befriedigung. Die Reife des Alters kann hier letztendlich zur Weisheit führen. mehr...

Gesundheit

Übermut tut selten gut

Gut soll es ihm gehen und das überall und zu jeder Zeit. Da wird aus dem Vollen geschöpft und bei Feiern reichlich aufgefahren. Manchmal bringt der Hang zur Übertreibung eben auch Probleme mit sich, wenn dem Körper zu viel vom Guten zugemutet wurde und der Wein zu reichlich floss oder die Tafel zu üppig gedeckt war. Da spielt dann die Leber verrückt und zwingt zum Maßhalten - wer weise ist, fängt schon eher damit an. mehr...

Kinder und Familie

Freiheitliches Miteinander

Das Wohlergehen der Seinen liegt dem Schützen sehr am Herzen, und er wird sich gern für ihre positive Entwicklung einsetzen. Sein Optimismus ist grenzenlos und, belesen wie er ist, ist er stets mit gutem Rat zur Stelle, um die gewünschten Ziele aller auch zu erreichen. In der Erziehung hat er Selbstvertrauen geweckt und zu großer Offenherzigkeit und Toleranz erzogen. So dürften lockere, sich akzeptierende Familienbande entstanden sein, in denen freiheitliche Entfaltung großgeschrieben wird. mehr...

Wohnen

Großraum

Eine ganze Loftetage ohne Wände - das wäre schon nach dem Geschmack des Schützen, hätte er doch eine Art Grenzenlosigkeit auch in seinem eigenen Zuhause. Außerdem dürfte er inzwischen über die Mittel verfügen, sich dies erlauben zu können. Da wäre dann auch Raum für die Mitbringsel von seinen vielen Reisen, ob erlesene Stoffe, die fließend drapiert sind, oder künstlerische Skulpturen aus edlem Holz - eine abenteuerliche Mischung ist garantiert. mehr...

Persönlichkeit

Edelmütig

Es ist zu hoffen, dass die vielen glücklichen Umstände, die dem Schützen beschert werden, ihm nicht zu Kopf steigen und er dies zum Anlass nimmt, sich innerlich auch mit höheren Zielen als nur der eigenen Befriedigung zu befassen. Vielleicht erwacht sogar so etwas wie Demut in ihm und er ist bereit, das ihm bescherte Glück zu teilen und sich auf die Ebene des Miteinanders zu begeben - das wäre gelebte Weisheit. mehr...

Erotik und Sex

Viel, vieler, am vielsten

Natürlich ist auch der Schütze der schönsten Sache der Welt überaus zugetan und bietet luxusmäßige Erfüllung. Ob es da immer bei der oder dem Einen geblieben ist, sei dahingestellt. Das Abenteuer lockte, er hat sicher nichts anbrennen lassen und seinen Spaß gehabt. Jetzt gilt es, Gelassenheit zu entwickeln, wenn das ein oder andere sich verändert, doch dafür Raum für neue Entdeckungen gibt - also: Schau zurück mit Spaß. mehr...

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten