Familienhoroskop

Keine freie Auswahl

Familientreffen mit der erweiterten Verwandtschaft können ein Riesenspaß sein oder der größte vorstellbare Horror. Die Sternzeichen haben sehr unterschiedlichen Vorstellungen, wie nahe man mit seinen "Lieben" zusammenglucken sollte. Ob kein Kind oder einen Stall voll - auch das steht in den Sternen!

Tagesform (Kinder und Familie) 40%

Kinder und Familie

Familienhoroskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Eins, zwei, drei im Sauseschritt

Dieser kleine Ausbund an Fröhlichkeit bringt Leben in die Bude. Hellwach und munter ist das Widder-Kind bereit, sich die neue Welt zu erobern - und wie das beim Erobern so ist, man weiß nie, was einem begegnen wird. mehr...

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Leckermäulchen

Das Stier-Kind geht langsam voran. Schritt für Schritt und in die eigene Welt versunken, entdeckt es seine Umgebung. Der Marienkäfer am Weg, die Blume, die gestern noch nicht erblüht war, alles wird betrachtet und betastet. mehr...

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Hans Guck-in-die-Luft

Schau, was die Welt alles zu bieten hat! So mag das Zwillinge-Kind denken. Mit großen Augen betrachtet es seine Umgebung, um möglichst nichts zu verpassen, denn seine Neugierde an allem Neuen ist groß. mehr...

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Sensibelchen

"Ich hab' dich lieb", wird ein Krebs-Kind auf seine zarte Weise oft sagen, vielleicht nur flüstern, denn es geht vorsichtig auf die Welt zu. Sein Wohlbefinden ist sehr stark abhängig von der Umgebung, in der es sich befindet. mehr...

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Königskinder

Kleine Löwe-Kinder haben schon früh etwas Majestätisches an sich und versuchen, sich einen kleinen "Hofstaat" zu kreieren. Ehe man sich's versieht, steht man in ihren Diensten, denn ihre lebensfrohe Art bringt so viel gute Laune, dass man ihnen kaum widerstehen kann. mehr...

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Ordnung muss sein

Für das kleine Jungfrau-Kind ist ein geregelter Tagesablauf besonders wichtig. Da sich dieses Kind allem Neuen zunächst sehr vorsichtig nähert, gibt ihm die klare Struktur des Alltags ein Gefühl der Sicherheit, denn es weiß, um 12 Uhr ist Mittag und Mama hat das Essen fertig. mehr...

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Prinz und Prinzessin Charming

Das kleine Waage-Kind hat ein angeborenes Talent, alle um den Finger zu wickeln. Mit einem erstaunlich gekonnten Augenaufschlag erweicht es die Herzen, sodass es einem schwerfällt, ihm einen Wunsch abzuschlagen. mehr...

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Heimliche Forscher

Skorpion-Kinder wollen es wissen. Sie scheinen mit einem angeborenen Forscherdrang ausgestattet zu sein, denn sie interessiert schon früh, was sich unter der Oberfläche verbirgt. Instinktiv wissen sie, dass es mehr als das sichtbare Spektrum gibt. mehr...

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Strahlemann und Söhne

Bei Schütze-Kindern scheint immer die Sonne zu scheinen - so fröhlich kommen sie daher. Ganz mit sich und der Welt zufrieden, verbreiten sie eine freudige Atmosphäre und halten aufgeregt danach Ausschau, was das Leben noch Tolles zu bieten hat. mehr...

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Der kleine Erwachsene

Das kleine Steinbock-Kind hat bereits von Anfang an etwas Seriöses an sich. Von sich aus wird es nur selten wirklich ausgelassen toben, Unfug treiben oder Quatsch machen - es geht schon früh recht ernst vor und ist in vielen Bereichen seinem Alter voraus. mehr...

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Der Mini-Robin-Hood

Es fällt sehr schnell auf: Ein Wassermann-Kind hat seinen eigenen Kopf und reagiert selten so, wie die Eltern sich das vorstellen. Es hat sehr eigene Vorstellungen, die völlig aus dem Rahmen des Gewohnten fallen, denn es liebt das Ausgefallene und Überraschende. mehr...

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Das Träumerle

Das sensible Fische-Kind lebt ein wenig in einer eigenen Welt. Es braucht das Flair von Märchen, Musik, einem harmonischen Umfeld und von Tagträumen, in die es häufig eintaucht und aus denen man es sanft hervorholen muss. mehr...

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten