Feng Shui Ziege

Grüne Idylle

Ziegen lieben es beschaulich. Allerdings darf ihr persönlicher Komfort nicht fehlen, da sind sie keine Kostverächter. Einige delikate Häppchen in der behaglichen Bio-Designerküche werden gerne mit einem exquisiten Rotwein verzerrt. Die kleinen "Meckerer" legen auch großen Wert auf kleine Details. Der Blumentopf muss das richtige Licht bekommen und mit nachhaltigen Pflanzenerden versorgt werden. Wenn man darüber mit einer Ziege diskutieren will, dann sollte man sehr viel Zeit mitbringen. Diese Tiere sind wandelnde Naturlexika.

Ziege

Leben

Leise Genießer

Eine Ziege liebt das feine Genießen. Im Haus weht ein Wind von sanfter Lebenskultur und nachhaltig und biologisch soll es auch sein. Keine Mühen werden gescheut, Feng Shui mit ökologischem Design in Haus und Hof zu kombinieren. Im Garten mag man am liebsten seltene Blumen und Kräuter.

Wohnzimmer

Natürliches Lebensglück

Es lebt sich hier ganz ungeniert im Kreise der ganzen Ziegen-Herde. Warum alleine sitzen, wenn sich am Kaminfeuer Freunde und Familie fröhlich tummeln? Ein bisschen englischer Landstil mit Leder und Ökodesign, dazu die harmonischen Wohlfühlfarben nach der Feng-Shui-Lehre. So lieben Ziegen das Leben!

Schlafzimmer

Gemütliche Kuschelhöhle

Nur beim Kuscheln soll es bei den Ziegen nicht bleiben. Aber erst einmal ist alles im Kuschelromantiklook. Der kleine Nimmersatt hat es wie im Märchen manchmal faustdick hinter den Ohren. Und mit der optimalen Himmelsrichtung wird das Liebesglück richtig aktiviert. Da gibt es nichts zu meckern!

Küche

Vegetarisch mit Pfiff

Ziegen sind kleine Feinschmecker, bei Ihrer Kücheneinrichtung überlassen Sie nichts dem Zufall. Essen ist Medizin und macht gute Laune. Dazu beleben die Energien eines mit Feng Shui getunten Herdes die Vitalität der Familie. Kommt dann noch die Fünf-Elemente-Küche dazu, ist das Ziegen-Glück perfekt.

Kinderzimmer

Wild und sanft

Eine Jungziegenbande kann schön wild sein. Es soll aber auch kuschelig zugehen. Verspielt ist Trumpf und die kleinen Sammler mögen es, ihre Truhen zu füllen. Feng Shui für ein aufgeräumtes Kinderzimmer? Ziegen-Kinder finden das einfach doof, da gibt es viel zu diskutieren und die Mutter braucht ein Meditationskissen.

Badezimmer

Schöne Oase

Ziegen lassen sich extra Lautsprecher in ihr Bad einbauen, um schon morgens mit harmonischer New-Age-Musik in Schwung zu kommen. Eine Vitaldusche mit Lichtspiel bringt auch die Chakren in Harmonie. Dazu genießen Ziegen am liebsten einen weiten Blick in den Garten, wenn sie in der Wanne liegen.

Garten

Heitere Stiefmütterchen

Kein Kräutlein steht einsam in einem Ziegen-Garten. Liebevoll wird alles arrangiert, am liebsten ein bisschen Landhausgarten mit Feng-Shui-Touch. Geschwungene Wege führen zu einem Meditationsplatz, wo die inneren Harmonien im Einklang sind mit dem Geist des Ortes. Ziegen-Balance! "Om."

Balkon und Terrasse

Kräuteridyll

Eine Ziege will ihren Balkon genießen. Also wird jedes Detail liebevoll geplant und sorgsam auf die Harmonie des Gesamten geachtet. "Passen die Kräuter auch in diese Himmelsrichtung?" Stiefmütterchen in der Partnerschaftsecke bringen die sensiblen Geister ins Grübeln: "Stimmt das mit dem Feng Shui noch?"

Auto

Biosprit mit Oldtimer

Ein Auto soll einfach fahren, nett ist auch Carsharing. Ziegen sind Praktiker. Warum sich unnötig mit neuer Technik oder Solarfahrzeugen abgeben, wenn man den Oldtimer mit Biosprit fahren kann? Diskussionen über Natur und Balance lassen die Sensibelchen an sich abgleiten. Man kann sich doch nicht um alles kümmern!

Lifestyle

Heitere Besinnlichkeit

Auf die Goldwaage sollte man das Meckern einer Ziege nicht legen. Es ist nur ihre Art zu denken. Wichtig ist vor allem, dass es gemütlich ist und alle sich wohlfühlen. Darum wird liebevoll an der Atmosphäre gefeilt und jedes Detail ist wichtig. Erst das bringt die richtige Harmonie und Balance und ist sinnvoll.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten