Gutes Horoskop

Spitzenqualität

Mumm in den Knochen, gemütliches Sitzfleisch, ein flinkes Mundwerk, nahrhafte Mutterbrüste, das Herz auf dem rechten Fleck, zwei emsige Hände, Blauäugigkeit hinter rosaroter Brille, untrügliches Bauchgefühl, springlebendige Beine, breite Schultern für schwere Lasten, ein helles Köpfchen und eine mitleidende Seele - der Tierkreis ist ein guter Mensch.

Gutes Horoskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Starken Typen braucht das Land

Erfrischend direkt packen pioniergeistige Widder das Leben beim Schopf, stellen sich mutig jeder Herausforderung und stampfen Gegner lieber wütend in den Boden, als sich feige aus dem Staub zu machen. Das sind kernige Kerle zum Pferdestehlen oder Saustallstürmen und frühlingsgefühlig wie Krokusse immer in Aufbruchstimmung.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Genüsslich Entschleunigung

In der (Gemüts-)Ruhe liegt die Kraft, da ist sich der Stier ganz sicher und mit seinem einnehmenden Wesen schafft er sich eine gut gepolsterte Grundlage für den sesshaften Hintern. Stiere lassen sich nicht das Kuhfell über die Ohren ziehen und ihr geschicktes Geldhändchen hat einen grünen Daumen mit Wachstumsgarantie.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Ein richtiger Wortschatz

Doppelter Unterhaltungswert, breitgefächertes Halbwissen und flotter Informationsfluss beim Buchstabensuppenessen - Zwillinge sind Langeweilekiller mit kurzfristigem Lachmuskelkitzel. Dank hoher Flexibilität bei der mentalen Einstellung auf alle Arten von Gesprächspartnern bringen sie selbst Maulfaule zum Plaudern.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Die Mutter gibt Futter

Zum Stillen geboren und zeitlebens fürsorglich zuständig für alle seelischen oder körperlichen Bedürfnisse ihrer Mitmenschen, sind Krebse der Nährboden, auf dem Geborgenheit gedeihen kann. Mit der Nestwärme, die ein einzelnes dieser Exemplare ausstrahlt, kann man ein Mehrfamilienhaus heizen und den Herd zum Kochen bringen.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Hab' Sonne im Herzen

"Das ist die pure Lust am Leben...", schmettert der fröhliche Löwe aus stolzgeschwellter Brust und stürzt sich mit Gebrüll mitten hinein ins Vergnügen. Als verspielte Großkatze präsentiert er sich in voller Pracht im Rampenlicht, lässt großmütig die Mitmenschen an seinem Glanze teilhaben und ist auch ungekrönt überall der King.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Korrekt, perfekt und wie geleckt

Ein Muster an Pflichtbewusstsein rührt von morgens bis abends die fleißigen Hände, um das Weltgetriebe wie ein Uhrwerk sauber am Laufen zu halten. Die Jungfrau ist gerne für die winzigen Details der kleinen Zahnrädchen zuständig, auch wenn sie mit ihrer Überpünktlichkeit Chaoten pädagogisch wertvoll auf den Zeiger geht.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Das wird ja immer schöner

Diese Blauäugigen sehen stets nur rosigen Zeiten entgegen, weil sie für alles Gräuliche im Leben einfach keinen Augen-Blick (weg)werfen möchten. Waagen machen überall "gut Wetter", aus heiterem Himmel erscheint bisweilen Wolke 7, Friedenstauben fressen ihnen aus der Hand und Konflikte kehren sie unter kunstgeklöppelte Teppiche.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Perlentaucher

Wie er Dreck zu Gold macht, das wird des Skorpions Geheimnis bleiben, vielleicht weil er die Tiefschürfrechte nutzt und dort gräbt, wo kein anderer sich hintraut? Menschliche Schätze beschert ihm sein bezwingendes Charisma - mit bis ins Unterste der Seele durchdringendem Blick bringt er leidenschaftlich gern Licht in jedes Dunkel.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Man höre und staune

Verkündigungswillig teilen Schützen großzügig ihr Besserwissen mit der Umwelt, sie säen Zuversicht auf zweifelhaften Boden und wundern sich kein bisschen, wenn die optimistische Saat aufgeht. Schließlich waren sie vom Erfolg dermaßen feuereifrig überzeugt, dass der sich dann auch voller Begeisterung eingestellt hat.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Von echtem Schrot und Horn

Kristallklar, dass man sich mindestens 100-prozentig auf ihn verlassen kann, schließlich übt der Steinbock Treu und Redlichkeit schon aus Prinzip. Manchmal verkennt er vielleicht den Spaß der Lage, nie aber ihren Ernst und von seinem Verantwortungsbewusstsein könnten sich alle - vorzugsweise mit Hammer und Meißel - eine Scheibe abschneiden.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Schnell mal originell

Bloß gut, dass die coolen Wassermänner kein Stroh im Kopf haben, sonst würden die vielen Geistesblitze rasch zu zündelnden Ideen. Ihre ganz speziellen Erfinderqualitäten machen dem Fortschritt Beine und bringen nur selten ihre Mitmenschen fast um den Verstand - damit alle erkennen, wie nahe sich Genie und Wahnsinn stehen.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Willkommen im Paradies

Das Märchenreich mit verwunschenem Schloss, sich ewig Liebenden und voller erfüllter Träume steht jedem offen, der sich von der Fische blühenden Fantasie betören lässt. Sie können den grauesten Alltag mit schillernden Illusionen verzaubern, aus mitfühlender Seele Trost spenden und bei Bedarf teilen sie auch noch ihr letztes Hemd.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten