Freundehoroskop

Spielkameraden für alle Lebenslagen

Wie man wahre Freunde erkennt? Es sind die, die nachts um halb zwei als Notfallseelsorger bei Liebeskummer herbeieilen, das letzte saubere Hemd ausleihen, im Urlaub Katze samt zänkischer Schwiegermutter in Pflege nehmen oder nach einer feuchtfröhlichen Feier Händchen und Kotzeimer halten. Wohl dem, der solche Schätzchen auch in guten Zeiten an seiner Seite hat.

Freundehoroskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Umtriebige Sportsfreunde

Unkomplizierte Widder schließen auf dem Bolzplatz genauso schnell neue Freundschaften, wie sie sich im Kampf um ein Lustobjekt wieder verkrachen. Sie wollen Spielkameraden, die übermütig jeden Blödsinn mitmachen, dickfellig den widderigen Egoismus hinnehmen und jederzeit "Gewehr bei Fuß" für das nächste Abenteuer stehen.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Alte Bündniskameraden

Daran erkennt man das Gewohnheitstier Stier, wenn aus Sandkastenfreunden Stammtischbrüder oder Frauenkreisschwestern werden, die sich auch nach jahrzehntelanger Zusammengehörigkeit noch nicht miteinander langweilen. Ob Kegelausflug, das Kirchenchorsängerfest oder die Kleintierzuchtausstellung - man feiert unter Freunden.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Löcherige Community

Hach, wie luftig, locker, leicht das geht, wenn man sich im Internet seinen Freundeskreis zusammenklickt, alle schön in Interessensgebiete sortiert und die Informationsplattform zur blitzschnellen Nachrichtenverbreitung nutzen kann. Persönliche Bindungen fallen dabei leider durch die Maschen des unverbindlich geknüpften Netzes.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Herzliche Seelenverwandtschaft

Ein Krebs ist zu jedem Freund-lich, der sich freiwillig in seine immer weit ausgebreiteten Arme oder unter die schützenden Fittiche begibt. Wen er einmal ins Herz geschlossen hat, den lässt der Krebs nicht mehr aus seiner Gefühlswelt, zählt ihn fortan zur großen Familie und schickt an jedem Geburtstag eine Vergissmeinnicht-Grußkarte.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Glanzvolle Clique

Wie ein goldener Rahmen soll sich der Freundeskreis um den selbstherrlichen Löwen ranken, damit er sich als Mittelpunkt und Oberhaupt seiner Gespielen glänzend präsentieren kann. Wer ihm das Wasser reichen will, sollte lieber edlen Wein anbieten, der Löwe hält sich für die Krone der Schöpfung und bevorzugt den Luxus der höheren Kreise.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Gemeinnütziger Verein

Zweckdienliche Verbundenheit im Arbeitseinsatz steht bei den fleißigen Jungfrauen auf dem Lebens-Stunden-Plan, dazu sind verlässliche Alltagsbegleiter nötig, und für rein freundschaftliche Kontakte ist sowohl die Dienst- als auch die Freizeit nicht zu verschwenden. Logisch, dass die Summe der Freunde knapp bemessen ist.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Eine ganz feine Gesellschaft

Immer schön charmant an Entscheidungen vorbeilächeln, nur ja keinen wunden Punkt berühren und möglichst diplomatisch um jeden heißen Konfliktbrei herumreden, so hält sich die harmoniesüchtige Waage ihre Bekanntschaften lauwarm. Sie möchte beliebt sein und schmiert lieber Honig um Freundesmäuler, als am Lack zu kratzen.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Verschworener Clan

"Freunde holen Dich auch aus der Hölle..." - in die man ohne seinen Skorpionkumpan allerdings gar nicht hineingeraten wäre, aber wer Tod und Teufel fürchtet, der sollte sich lieber nicht in den Bannkreis der Stachelgiftler wagen. Intensiver geht Freundschaft nicht, ein Skorpion klebt wie Pech und Schwefel - für immer.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Hoffnungsfrohe Kirchengemeinde

Voll missionarischem Eifer zieht der fröhliche Schütze durchs Leben und hat dank seiner Rattenfängerqualitäten immer eine wahre Gefolgschaft von Mitläufern hinter sich. Ob Freunde oder Jünger von seinen feurigen Predigten angelockt werden ist egal, solange er sie für seine großartigen Visionen begeistern kann.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Felsenfeste Seilschaft

Unter Freunden muss man sich hundertprozentig aufeinander verlassen können, sonst taugt die ganze Kameradschaft garantiert nichts, schon der kleinste Fehltritt kann den Absturz bedeuten. Einzelgängerische Steinböcke sind genügsam, mehr als eine Person muss der komplette Freundeskreis gar nicht aufweisen.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Extravagantes Team

Schon komisch, da hat gerade der freigeisternde Wassermann einen überraschend großen Bekanntenkreis, obwohl er sich von menschlicher Nähe lieber fernhält. Aber wer kuriose Ideen spannend findet, selbst ein witziges Original ist und wahnsinnig geniale Erfindungen machen will, der ist willkommen im Club.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Nebulöse Verhältnisse

Hat der Freund Zahnweh, seine Uhr verloren oder Krach mit dem Partner, dann ersaufen Fische fast im tränenreichen Mitleid und müssen selbst getröstet werden. Diese Sensibelchen brauchen Kameraden als Rettungsanker im Alltagsmeer, sonst driften sie in Märchenwelten ab und kriegen keine Flosse mehr auf den Boden.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten