Internethoroskop

Ins Netz gegangen

Der Springinsnetz ist rastlos surfend unterwegs, Gefühlsduselige zappeln in virtuellen Maschen, Wichtigtuer bloggen mit Predigerqualitäten, Kontaktbörsianer suchen als Töpfchen ihr Deckelchen im Internet, Schwergewichtler ersetzen einen Zentner Lexika durch die flachere Kompaktversion und bei Tiefgründigen wird's schnell mal kriminell.

Internethoroskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Der Forumsrüpel

Eigentlich ist er ja ein brutal direkter Typ, der sich gerne "in echt" austobt, aber so als Spontanaktion - wenn kein Gegner greifbar ist - startet der Widder manche Verbalattacke per Mail oder pöbelt sich zum Dampfablassen durch jede gängige Community. Sperrung wegen vorsätzlicher Grobheit wird mit Anmeldungsneustart bekämpft.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Komfort geht vor

Da kann der Stier aus einem noch so konservativen Stall kommen, wenn er den Wellnessurlaub buchen, einen Catering-Service beauftragen und den Kontostand abrufen kann, direkt aus dem gemütlichen Liegestuhl heraus, wird auch der Bodenständige mit dem modernen Firlefanz so langsam Frieden schließen. Gelobt sei, was faul macht.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Keine ruhige Minute

24 Stunden online zu sein, ist bisweilen sogar dem vielseitigen Zwilling zu hektisch, pausenlos wird er von unstillbarem Wissensdurst an seiner neugierigen Nase herumgeführt, über Nachrichtenseiten, Börsenberichte, durch Tauschhandeleien, Jobangebote bis zur E-Book-Ecke. Da kriegt sogar der Multitasking-PC das Nervenflattern.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Nestwärme aus der Steckdose

Es wird geknuddelt, umarmt, ein Teddybärchengeschenkgruß verschickt, die Freundschaft bestätigt und von Herz zu Herz gechattet, da muss ein heimeliger Krebs sein Häuschen eigentlich gar nicht mehr verlassen, um sich in gegenseitiger Zuneigung suhlen zu können. Wenn der sich mal nicht zu fest im sozialen Netz verzwickt.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Die Spielekiste

Hier kann der Löwe seiner kreativen Ader einen goldenen Präsentationsrahmen bieten, ob er selbst kreierte Prachtvideos einstellt, herrliche Websites gestaltet oder sich mit powerpointigen Highlights vergnügt. Zum Spaß noch ein bisschen Zocken, Pokern, Spielchen treiben und des Löwen Internetwelt ist in Ordnung.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Gut gekauft ist schon gespart

Nur unter Beachtung sämtlicher Vorsichtsmaßnahmen wagt sich die misstrauische Jungfrau ins unüberschaubare Netz, aber den überaus nützlichen Gebrauchtwarenhandelsmöglichkeiten kann sie doch nicht widerstehen. Nüchtern betrachtet lohnt sich auch ein eigener Internetshop, das wird sie aber noch kritisch überprüfen.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Flatrate-Flirt

Internetbekanntschaften sind ganz besonders charmant - bis man ihnen dann tatsächlich begegnet - und da haben Waagen leichtes Spiel mit charmanten kleinen Schwindeleien. Am Anfang steht die Singlebörse, zu zweit geht man (sich) ins Netz, tritt vor den Altar, und für Fehlgriffe gibt es dann die diplomatische Online-Scheidung.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Jack the Hacker

Wer kauert da in Lauerstellung hinter geschlossenen Rollläden vor dem Monitor, knackt streng geheime Passwörter, entschlüsselt Codierungen und ist immer irgendeiner finsteren Geschichte auf der Spur? Ein Skorpion als Internetspion. Auf welcher Seite der Illegalität er auch agiert, er tut es mit teuflischem Vergnügen.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Die ganze Welt auf 19 Zoll

Reiselustige können auch am Schreibtisch auf Tour gehen, mit dem Routenplaner die schönsten Strecken suchen und per Satellit die Landschaft aus höherer Sicht betrachten. Über echte Ausflüge berichten Schützen als missionseifrige Blogger und predigen dabei auch gleich ihre Lebensweisheiten von der Internetkanzel herab.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Weil Wissen wichtig ist

Auch wenn er es gerne schwer hat und seinen Bücherschrank die Last eines 40-bändigen Nachschlagewerkes sicherheitshalber für Stromausfälle tragen lässt, so hat der rückständige Steinbock seiner Engstirnigkeit Grenzen gesetzt und ein Lexikon in Netbookformat angeschafft. Es ist ein älteres Auslaufmodell und war billig.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Der Tastenhüpfer

Ein ganz spezieller Surfer springt von der witzig-genialen Horoskopseite über utopische Networkverdienstchancen rückwärts in skurrile Forschungsprojekte, stolpert fast in fiese Abofallen und zettelt dann kurzerhand eine kabellose Revolution dagegen an. Falls die Verbindung bei Wassermanns irrer Herumklickerei nicht plötzlich abbricht.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Tragbare Illusion

Auf wundersame Weise werden Träume mobilgemacht, wenn Fische einen Surf-Stick zur Flosse haben, dann können sie sich von Wogen des Mitleids davontragen lassen oder virtuelle Kerzchen entzünden. Doch leider ist schon mancher Fisch der zauberhaften Scheinwelt ins Netz gegangen und nie wieder so richtig in der Realität aufgetaucht.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten