Jahreshoroskop 2017 XL

Katzenhoroskop

Krallen an Samtpfötchen

Auf leisen Pfoten gleiten barmherzige Heilerinnen in Notstandsgebiete, Rachegöttinnen im Katzenpelz durchschauen mit Scharfblick dunkle Gedanken, verschmuste Stubenhocker lauern nur auf Streicheleinheiten und manche Selbstversorger verzichten auf Dosenöffner. Viele Katzen - ein Rat: Dressieren zwecklos, jede Mieze macht doch, was sie will.

Katzenhoroskop

Chinesisches Jahreshoroskop 2017: Was bringt der Feuer-Hahn? Jetzt alles über Ihr Sternzeichen auf Chinesisches-Horoskop.de!

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Waidmanns Heil

Wird das große Halali zur Mäusejagd geblasen, dann geht der widderwilde Beutetrieb mit der Raubkatze durch, aber nur bei bewegten Zielen. Mit Vorliebe greift das Kätzchen tagsüber fauchend Hunde aller Rassen an und des Nachts werden Rivalitäten durch markerschütterndes Kriegsgeschrei auf Hausdächern ausgetragen.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Schleckermaulerei

"Das ist alles nur Fell, Pelz trägt halt ziemlich auf", maunzt das kleine Dickerchen, macht es sich auf einem Sonnenplätzchen gemütlich und wartet geduldig auf die sechste Feinschmeckermahlzeit des Tages. Die anhängliche Stierkatze bleibt ihrem Garten für immer treu, die menschenhandliche Fellpflege genießt sie aber auch.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Rein, raus, rundherum

Statt Katzenklappe muss für die Zwillingsmieze eine Drehtür eingebaut werden, diese neugierige Schnurrbartnase will schließlich weder drinnen noch draußen was Interessantes verpassen. Was für ein unruhiger Geselle, der mal hier, mal dort aufkreuzt, Leute mauzend auf der Straße anspricht und irgendwie immer nervös ist.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Ein (Haus-)Tier

Da können Fenster, Tür und Tor offenstehen, was als Katze ein Heimchen am Herd ist, das liegt schnurrend auf der Ofenbank oder wahlweise im Bett. Männliche Miezen kümmern sich zartfühlend um die Kinder der Menschenfamilie, weibliche säugen ihre eigene Brut, bei Bedarf spielen sie sogar Amme für mutterlose Hündchen.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Die Königsmieze

"Hunde haben Herrchen, Katzen Personal." - Jeder, der so eine Diva bei sich aufgenommen hat, spricht da aus Erfahrung. Als Büchsenöffner mag der Mensch ja noch Gnade vor ihren hochnäsigen Augen finden, aber wenn die Untertanen mal nicht aufs Mauzwort gehorchen, dann wird der Stubentiger mit Löwengebrüll seine Krallen ausfahren.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

So sauber wie geleckt

Kleine Reinlichkeitsfanatiker sind sie auf jeden Fall, die Katzenwäsche wird täglich sorgfältigst absolviert, aber ihr Pflichtprogramm werden jungfräuliche Miezen darüber natürlich nicht vernachlässigen. Sie verjagen Wollmäuse, Spinnen oder Käfer, damit ihr Umfeld sauber bleibt, aber nur so zum Spaß wird nicht herumgespielt.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Gib' Samtpfötchen

Tierische Leisetreter schleichen sich charmant in Menschenherzen, spülen sie schmuseweich und wickeln alle um den Finger. Waagekätzchen sind ganz sanftmütige Wesen, so liebreizend, dass ihnen keiner etwas verwehren kann, und so erreichen sie mit eleganter Schmeicheldiplomatie am Ende sowieso immer, was sie wollen.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Finstere Gestalten

Was einem da immer zum ungünstigsten Zeitpunkt als schwarze Katze von links über den Weg läuft - vorzugsweise um Mitternacht oder auf Friedhöfen - das ist todsicher der Skorpion als Wolf im Schafspelz. Dem zutiefst durchdringenden Blick verbirgt sich absolut nichts, und wer Böses im Schilde führt, der nehme sich ja in Acht.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Rahm und Ehre

Hochmütigen Blickes und mit arrogantem Gehabe posiert die pelzige Selbstüberschätzung im Ausstellungsraum, eine Schützemieze hält sich schließlich für das Beste, was man der Jury bieten kann. Für dieses Optimum an katzenartigen Qualitäten werden den "Besitzern" Urkunden verliehen und die Sieger kriegen Sahne.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Aus die Maus

Das ist richtige Knochenarbeit, wenn man zur Salzsäule erstarrt vor dem Loch hocken bleibt, bis die Beute zum Essen kommt, aber Steinbockkatzen wollen sich ihren Lebensunterhalt mühsam erarbeiten, auch wenn sie eine feste Futterstelle haben. Und den Arbeitsnachweis legen sie daheim teilweise auf den Fußabstreifer.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Der hat ja einen Vogel

Weil er gerne in die Luft geht, ist der Wassermann auch als Katze oft auf Bäumen, Dachfirsten oder in anderen außergewöhnlichen Höhenlagen anzutreffen. Er ist ein Freigänger in jeder Beziehung, hält sich an keine Fütterungszeiten, lässt sich nicht von Mäusen locken, und wenn er mal was jagen will, dann höchstens ein Federvieh.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Feine Antennen

Jedes einzelne Schnurrhaar scheint einen hochsensiblen Empfänger zu enthalten, der menschliches Leid, Trauer, Schmerz oder Krankheit über meilenweite Entfernung aufspürt, und so wundert's nicht, dass die Katzenfische immer da auftauchen, wo sie gebraucht werden. Ihr heilendes Mitgefühl spüren sogar jene, die sonst nicht an Märchen glauben.

Das Lifestyle-Magazin kostenlos-Horoskop.de ist keine "normale" Horoskop-Seite, sondern Astrologie mit Humor: mehr als 180 Horoskope. Da bleibt keine Frage ungeklärt und kein Auge trocken - 100% kostenlos.
www.kostenlos-horoskop.de/horoskop/katze/

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten