Kreativhoroskop

Frohes (Er-)Schaffen

Nach dem Motto: "Jedem Tierchen sein kreatives Pläsierchen" will sich der Mensch schöpferisch betätigen, um möglichst einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Ob Ihre Werke auf Recycling basieren, Sie mit Buchstaben jonglieren, andrer Leute Lachmuskeln trainieren oder sich selbst als Kunstwerk präsentieren - es lebe die (Er-)Schaffenslust!

Kreativhoroskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

So ein Wurzelsepp

Impulsive Schlägertypen hauen Bilder aus rohen Klötzen, machen ungeduldig grobe Schnitzer in urige Äste, spielen kunstschmiedend mit dem Feuer oder trommeln sich in zornigem Rhythmus die Wut aus dem Bauch. Eigentlich wollen Widder gar nicht unbedingt kreativ sein, ihre besten Werke schaffen sie ganz spontan beim Austoben.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Der kleine Grün-Däumling

Handwerkliches Geschick nach ART der fingerfertigen Stiere lässt jedes Stückchen Land zu einer Garten-Eden-Ecke werden, wo der hinlangt, wächst kein Gras mehr an der falschen Stelle. Da werden in selbst getöpferten Blumentrögen duftende Schönheiten gehegt, gepflegt, aufgepfropft und umgetopft, bis Natur zur Kunst heranreift.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Witzige Wortgebilde

Mit flugs aufgeschnappten Neuigkeiten, interessanten Informationen, Gesprächsfetzen aus Plaudereien und breit gefächertem Halbwissen haben Zwillinge reichlich Material für ihre gesammelten Werke der schriftstellerischen Heiterkeit. Doch erst beim pfiffigen Ausredenerfinden zeigt sich das ganze Ausmaß ihrer Kreativität.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Stricklieseleien

Was soll einer anfangen mit seiner kreativen Ader, wenn ihm die Mütterlichkeit im Blut liegt und die Fürsorge als roter Faden durch sein Dasein führt? Genau, er häkelt aus demselben eine bestrickende Kinderkleidungskollektion zusammen, ob romatischrosa oder babyblau - auf jeden Fall immer wollig warm und weich gefüttert.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Der Stoff, aus dem die Filme sind

Kreativität ist die Königsdisziplin des Löwen, da darf er seine Lebensfreude mit Pauken- und Trompetenuntermalung herausbrüllen. Musicals produzieren, Liebesdramen inszenieren, glamouröse Auftritte als Selbstdarsteller ins rechte Sonnenlicht setzen, Glanz und Gloria unters Volk bringen - hier kann er Größe zeigen.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Resteverwertung

Bei so viel vernünftiger Nüchternheit wird die Kreativität in die Pfanne gehauen, da vergeudet Jungfrau weder Zeit noch haarscharf neben dem Verfallsdatum gelagerte Nahrungsmittel, sie kreiert damit appetitliche Gerichte. Alte Möbel werden detailverliebt restauriert und aus leeren Klopapierrollen kleistert sie Kleiderbügel.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Nur Mut, das wird gut

Es ist ein hübsches Wa(a)gnis, wenn risikoscheue Schöngeister ihren stilsicheren Geschmack als Schmuck- oder Modedesigner entfalten können. Sie haben einen blauäugigen Blick für Farbharmonien, vollkommene Eleganz, dekorative Ausgewogenheit und sinnenschmeichelnde Zugaben von Parfüm bis klingelndem Schmuck.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Zutiefst faszinierend

Kreative Handlungen sind stichfest und gehen unter die Haut, weil Skorpione ihre Kunstfertigkeit mit Leidenschaft todsicher fixieren wollen. Ob die Motive immer erotisch besetzt sind und wo genau Löcher gestochen oder Brandings angebracht werden, das wird als ewiges Geheimnis im dunklen Tätowierkämmerlein verborgen bleiben.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Werbewirksam

Großformatiges entspringt in leuchtenden Farben seinem kreativen Füllhorn, wenn des Schützen Schöpfungskräfte wirken. Wenn er den Pinsel schwingt, kommt riesige Fassadenmalerei dabei heraus, plakative Fotografie ruft Visionen hervor und dazu singt er aus voller Brust die "Waldeslust" gegen den Realitätenfrust.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Korrekte (Vor-)Schriften

So ist's dem altertümlichen Pedanten recht, wenn künstlerische Beschäftigung im Rahmen bleibt. Kalligrafie für Ehrenurkunden bei Meisterleistung, Diamanthochzeit oder Betriebsjubiläum ist für den ernsthaften Steinbock eine Konzentrationsübung, bei der er sich unter strenger Eigenkontrolle ein bisschen kreativ sein lässt.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Einen Clown gefrühstückt?

Kreativität zwischen Genie und Wahnsinn, treffender kann dieser Ideen sprühende Knallfrosch nicht beschrieben werden. Mit seinen verrückten Einfällen macht der Wassermann Spaß als überraschungseffektproduzierender Feuerwerker, Zirkusartist, Karikaturzeichner oder blitzschlagfertiger Improvisations-Comedian.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Musengeknutscht

Zu hübsch, um wahr zu sein: alles im Fluss bei den Fischen, von den zartschleierigen Batikstoffen über wundersame Aquarell-Stimmungsbilder bis zu himmlischen Sphärenklängen aus der melancholischen Panflöte. Märchengläubige Künstlerseelen zaubern Regenbogen an den Alltagshimmel und lassen Illusionen schillern.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten