Jahreshoroskop 2017 XL

Nachbarhoroskop

Mal übern Zaun schaun

Mal will der Frömmste nicht in Frieden leben, weil ihm die schöne Nachbarin gefällt, mal überhäuft man sich gegenseitig mit Blumengießangeboten in der Urlaubszeit und kalte Kriege samt Gartenzwergemeuchelmorden gibt es auch. Ruhige Rentnerviertel, wohnbauliche Brennpunkte oder muntere Kleinstadtstraßen - nette Nachbarschaft findet sich überall.

Nachbarhoroskop

Jahreshoroskope.net: 2017 haben wir die Möglichkeit, die spaßvollen Seiten des Lebens zu genießen.

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Vorsicht, bissiges Schaf

Erfrischend direkt bricht der Egoist bei jeder Gelegenheit einen Streit vom (Garten-)Zaun, mal hat der Nachbar sich zu laut über widderschen Lärm beschwert, den Fußball nicht sofort durch die zerschossene Terrassentür zurückgekickt oder versehentlich das Lagerfeuerchen mitgelöscht, als er seinen brennenden Schuppen retten wollte.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Friedlich, gütlich und gemütlich

Am Brunnen vor dem Tore steht einladend ein Plauderbänkchen, an dem sich ein nachgiebiges Rindvieh gerne mit seinesgleichen trifft. Dort stößt man auf gute Nachbarschaft an und schimpft wie seit alters her über die Regierung. Stadtstiere stellen den Ruheplatz in den Innenhof, alternativ bietet sich der Stammtisch in der Eckkneipe an.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Nicht alle Latten am Zaun

Durchgängig für aktuelle Neuigkeiten, Tratsch, Klatsch, die neuesten Kochrezepte und kurze Besuche auf eine Tasse Kaffee ist im Zwillingshaushalt alles, von der Gartenumrandung bis zu den stets offenen Fenstern. Hier findet die Kontaktbörse statt und Kleinanzeigen für die ganze Umgebung werden an den Kühlschrank gepinnt.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Immer herein in die gute Stube

Nachbarschaftshilfe im Kleinformat nach Krebsensart sieht ganz niedlich aus, denn hier kann jeder Kinder, Haustiere, die vergreiste Urgroßmutter oder andere Kurzzeitpflegefälle zur liebevollen Fürsorge bedenkenlos abgeben. Es gibt nur ein Problem: Die wollen alle bleiben, es wird zeitweise wegen Überfüllung geschlossen.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Der König und das Volk

Mit größter Selbstverständlichkeit beansprucht der geltungssüchtige Egoist den Löwenanteil der gemeinsamen Anrainergüter, er braucht die breiteste Zufahrt zu seinem Palast - auch wenn das eine Mietwohnung ist -, parkt großmächtig mitten auf der Wendeplatte, gebietet tyrannisch über Ruhezeiten und duldet keinen Widerspruch.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Es lebe die Kehrwoche

Nörgelsucht treibt bisweilen seltsame Blüten(blätter), die von der peniblen Jungfrau unermüdlich weggefegt werden, natürlich nicht ohne das übliche Zetern wegen Zedern, die mit der einen oder anderen Nadel die nachbarschaftlichen Verhältnisse verunreinigen, Zapfen werfender Tannen und sonstiger schwerwiegender Kleinlichkeiten.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Kein Mucks, nur Ducks

Angenehmer kann Gemeinschaftlichkeit nicht sein, wie das wohnliche Nebeneinander mit der allseits gefälligen Waage. Sie gibt nach, bevor ein Konflikt besteht, schlichtet harmoniesüchtig sogar anderer Leute Nachbarschaftsstreitigkeiten, verkuppelt Singles im Treppenhaus und schmückt den Briefkasten mit Smileys.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Wer mit wem?

"Ich geh' so gern verbotene Wege...", zischelt es melodisch leise aus der Hecke, wenn die Leidenschaft mit dem Skorpion durchbrennt und er die Kirschen oder andere Früchtchen aus Nachbars Garten vernaschen will. Die Gerüchteküche brodelt ständig um den Geheimnisvollen, weil der Keller mehrfachverriegelt und seine Miene verschlossen ist.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Das Beste sind die Feste

Schöner wohnen mit höherer Lebenslustigkeit und größerem Freundeskreis verspricht die Nachbarschaftsoptimierung durch den überzeugungsgewaltigen Schützen. Etwaige Missstimmungen werden fröhlich abgeschmettert, am Lagerfeuer mit den Grillwürstchen verbraten und mittels Fassbier einfach gemeinsam weggespült.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Der Haus-Ordnungshüter

Jedes Grashälmchen im militärisch kurz geschorenen Rasen steht stramm, sämtliche Mülleimer halten sich kerzengerade hinter der Absperrung, es gibt eine Sperrstunde für den Vordereingang und Strafpunkte für moralisches Fehlverhalten. Wo ein Steinbock Nachbarschaftsgesetze aufstellt, ist die Verantwortung in felsenfesten Händen.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Es wird spannend

Das Salz in der faden Nachbarschaftssuppe ist dank seiner Extravaganzen der originelle Wassermann, weil er in seinem engeren Umfeld mit überkandidelten Einfällen immer ein ganz spezielles Wohngefühl versprüht. Dieser schräge Vogel vertreibt Langeweile, stellt die Siedlung auf den Kopf und erfindet das Zusammenleben ganz neu.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Völlig daneben

Ei, wo sind sie denn überhaupt, die Nachbarhausbewohner, stehen die im Vorgarten bei den Märchengipsfiguren herum, verträumen den Tag im Bett, sind als barmherzige Samariterlein krankenbesuchsweise unterwegs oder noch gar nicht eingezogen? Fische sind überall und nirgends, aber wer Hilfe braucht, wird sie finden.

Das Lifestyle-Magazin kostenlos-Horoskop.de ist keine "normale" Horoskop-Seite, sondern Astrologie mit Humor: mehr als 180 Horoskope. Da bleibt keine Frage ungeklärt und kein Auge trocken - 100% kostenlos.
www.kostenlos-horoskop.de/horoskop/nachbarn/

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten