Restauranthoroskop

Der Gast als König

Ob das Lokal von grölenden Athleten, bescheidenen Kantinengängern, hochmütigen Gernegrößen oder engelsgleichen Friedenstauben bevölkert sein sollte, es wird schon jeder den passenden Trog finden. Der eine redet pausenlos mit vollem Mund, der andere genießt behäbig seine Ruhe und manchem schmeckt's ohne Grusel nicht. Allen einen guten Appetit.

Restauranthoroskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Zum verknaxten Haxen

Im Vereinsheim sind die Sportler los und es klingt mehr nach Kampfgetümmel als nach Fütterung. Drinnen schreit die Bedienung die Bestellungen in die Küche, wird von den krakeelenden Krieger-Gästen übertönt, und in den kurzen Waffenstillständen hört man den Trainer draußen seine Mannschaft zusammenbrüllen.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Unterm Ochsenschwanz

Das gemütliche Dorfgasthaus bietet zur Abschreckung der lästigen Touristenbagage einheimische Gerichte wie Saumagen, Kutteln und andere gewöhnungsbedürftige Tierorganspenden an. Da bleibt man unter sich, hört ewig gestrige Musik und wiederkäut monatelang gemütlich immer die gleichen Ärgernisse.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Zur Schnatternden Gans

Ein reichhaltiges Buffet gibt es in der Cafeteria. Da kann der Zwilling von allem ein bisschen probieren, auf dem hoch frequentierten Weg von Tisch zu Theke neue Bekanntschaften schließen, sich bei der Suppe etwas Klatsch und beim Hauptgericht den aktuellsten Klatsch auf der Zunge zergehen lassen.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Zur gluckenden Henne

Wickelplatz, Spielecke, essbare Zeichentrickfilmfiguren, eine Drehtür zu den Toiletten und abwaschbare Serviererinnen - willkommen im Familienrestaurant. Wer nicht kleckert, fliegt raus, Kinder dürfen mit den Nudeln spielen, und wenn die Gören abgefüttert sind, übernimmt der Koch die Animation, damit Mutter in Ruhe essen kann.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Zum goldenen Kalb

Mindestens fünf Sterne sollte das Nobelrestaurant schon haben, preisgekröntes Küchenpersonal und den Glanz prominenter Gäste. In einem solchen Lokal ist man Kummer oder Starallüren gewöhnt, geht untertänigst auf die Luxuswünsche der selbstherrlichen Löwen ein und nimmt dienernd das protzige Trinkgeld entgegen.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Zum fetten Sparschwein

Von der Mensa zur Kantine geht die geizig kulinarische Laufbahn der Jungfrau und ein verklemmter Geldbeutel widersteht jeder Lockerungsübung. Was dem Studenten recht war, ist dem Angestellten billig und arbeitsplatznah. Ihm genügt einfachste Möblierung im Lokal, schlichte Kost und Selbstbedienung sowieso.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Zur Friedenstaube

Für Verliebte und Diplomaten ist ein Gourmettempel der richtige Ort für Liebes- und Lügensgeflüster. Bei sechs bis acht Gängen raffinierter Esskunst, gedämpfter Musik und stilvollem Ambiente lässt sich's gut mit Engelszungen säuseln und ganz Eitle können ihre Schönheit in großen Silberhauben spiegeln.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Zur Hölle und Zum Teufel

Das Wirtshaus im Spessart, die Hexenküche der alten Burg oder die Bewirtung in Katakomben bieten das appetitanregende Gruselgefühl. Skorpione dinieren gerne im Speisesaal schottischer Schlossrestaurants mit den ortsansässigen Ungeheuern, hierzulande nehmen sie das Kellerlokal mit schwefliger Fackelbeleuchtung.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Zum dicken Vagabunden

Den welt- und mundoffenen Allesfresser trifft man in ausländischen Restaurants bei allerlei exotischen Spezialitäten, die vor allem Hundebesitzer nicht kennen wollen. Ob sie mit Fingern, Stäbchen oder Bambusgabeln aus Weinblättern und Gemeinschaftstöpfen essen, es ist auf jeden Fall immer zu viel.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Zur Frostbeule

"Im Frühtau zu Berge..." und mittags ins Ausflugslokal. Die Seilbahn lässt ein Steinbock links hängen, er will sich Essen und Bergblick rechtschaffen mühsam verdienen. Hier gibt es Eisbein, einen Klaren, zum Nachtisch Kühlbeutel für das felsengeprellte Steißbein und Blasenpflaster noch gratis dazu - karge Küche für harte Kerle eben.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Unter den Wolken

Wenn die Erlebnisgastronomie nicht gerade ein Event wie Picknick im Hauptbahnhof oder ein Blind Date mit Pilzgerichten bietet, dann kommt der Wassermann gerne auf einen Sprung ins Flughafenrestaurant. Er findet die Preise so schön utopisch, manche Gäste erfrischend skurril und das Personal reizend gereizt.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Zum fliegenden Teppich

Die Serviererinnen scheinen durchs Künstlerrestaurant zu schwimmen und sowohl die Speisen als auch die Gäste sehen recht blutleer aus. Kein Wunder, Fische scheinen ja von Luft, Liebe und Poesie zu leben. Das Neblige im Raum kommt daher, dass das Lokal im Leucht- oder Fernsehturm quasi in den Wolken schwebt.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten