Süßigkeitenhoroskop

Zuckerige Zeiten

Darf es etwas Zartzuckeriges sein, mögen Sie lieber den süßen schnellen Snack oder könnten Sie sich in Cremespeisen so richtig reinlegen? Es gibt auch witzig Süßscharfes oder essbare Illusionen. Manche mögen's üppig sahnig, andere naschen gesundheitsbewusst und weltoffene Schleckermäulchen bringen Reisekoffer voller Leckereien aus aller Herren Länder mit.

Süßigkeitenhoroskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

"Mars macht mobil"

Beim Kräftemessen mit Mentholpastillen, um zu wissen, was zu stark, und wer zu schwach ist, geht ein Widder als Sieger hervor - dem kann das Bonbon gar nicht aggressiv genug sein. Wenn er aber etwas Richtiges zwischen den Zähnen will, dann reißt er sich einen Powerriegel auf, der verbrauchte Energie sofort zurückbringt.

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Aber bitte mit Sahne

Ein nahrhaftes Stück Käsekuchen mit Schlagrahm oder Tiramisu aus extrafetter Mascarpone und aufgeweichtem Eierbiskuit vernascht Gourmet Stier unter genießerischem Augenrollen. Aus tierisch verwandtschaftlichen Gründen liebt er alles Milchige besonders, es darf als Füllung in ein süßes Sandwich oder unter einen Schokomantel.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Schnellimbiss

In mundgerechte Häppchen verpackt, verputzen Zwillinge Süßes im wahrsten Sinn des Wortes rasch mal zwischendurch, nämlich zwischen Tür und Angel, zwischen jetzt und gleich oder sogar zwischen "Guten" und "Tag". Bestens dazu geeignet sind Müsliriegel mit Nüssen oder Studentenfutter als Hirnnahrung.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Muttis Pudding

Babynahrung für Erwachsene und die Mutterliebe geht bei Klein und Groß durch den Magen. Krebse lieben bayerische Mehlspeis, Grieß- oder Zwiebackbrei und Vanillemousse. Sie schlucken jede süße Pampe hinunter und träumen sich Löffel für Löffel in die selige Kinderzeit zurück, manche binden sich sogar ein Lätzchen um.

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Ich steh' auf Gold

Wenn das Personal dem Löwen königliche Süßigkeiten kredenzen will, dann serviert man auf silbernem Tablett entweder eine Rolle aus gefüllten Keksen oder Königskuchen. Noch lieber sind ihm aber glanzvoll verpackte Nougatkeksbällchen - da gibt er sich doch gern die Kugel und verteilt sie auch noch mit großartiger Geste unters Volk.

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Zum Wohle

Nur in einem gesunden Körper wohnt ein jungfräulicher Geist gerne, und wenn sich schon Süßes nicht ganz verkneifen lässt, dann wenigstens was Vernünftiges. Selbstgebackene Vollkornkekse Marke "staubtrocken", Frischkornbrei mit eingeweichter Weizenkleie oder als leckeres Highlight darmstimulierende Trockenpflaumen.

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Aus der Zuckerbäckerei

Vollkommene Schönheit versüßt geschmackvoll das Waageleben und auch das Auge will sich an der karamellisierten Harmonie laben. Törtchen mit rosa Zuckerguss, kleine Kunstwerke aus Marzipan oder erlesene Pralines genießt die Waage am liebsten zu zweit, denn geteilter Genuss ist doppelte Freude.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Schwarz, bitter, Bärendreck

Als lange dunkle Schlangen aufgerollt, zäh und hart, da kann der Skorpion richtig verbissen auf seiner Lakritze herumkauen. Er ist ja selber kein bisschen süßlich, also isst er auch nicht unbedingt Süßes. Aber weil ihn das Düstere an Schokolade doch manchmal reizt, nimmt er die extrascharfe mit Chili.

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Süße Reise

Weil er sich für fremde Länder interessiert und andere Kulturen kennen lernen will, macht der Schütze seine neuen Erfahrungen am besten geschmacksinnig. Schoko-Brownies aus Amerika, Türkischer Honig oder Mozartkugeln made in Österreich, die ganze Welt versammelt sich bunt verpackt in Schützens Nachttisch-Schublade.

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Harte Schale, harter Kern

"Arbeit macht das Leben süß", wozu braucht der Steinbock denn da noch Leckereien? Er ist doch immer am Schaffen. Wenn er sich etwas Naschhaftes gönnt, dann will er sich das aber auch verdienen, mit Nussknacker und Mahlzahneinsatz. Für besondere Anlässe hat er sich eine eiserne Ration Vollnuss-Schokolade angelegt.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Total normal

Nur ganz außergewöhnliche Geschmackszusammenstellungen wie Pfefferminztäfelchen in Schokolade, Essigchips oder Salzstangen mit Kuvertüre sind für Wassermänner originell genug, um als lecker zu gelten. Für das prickelnde Zungenerlebnis der besonderen Art hat er zudem immer Brauselutschstäbchen parat.

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Träume sind aus Zuckerwatte

Ein zuckersüßer Hauch am Stab, optisch eine Wolke und beim Reinbeißen auch bloß Luft. Der Geschmack von Paradies auf der Zunge und das zarte Gespinst im halben Gesicht verklebt, so können Fische mit ihrer Leckerei so richtig hingebungsvoll verschmelzen. Wenn kein Rummel ist, hat der Bäcker Schäumchen und Marshmallows gibt's überall.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten