Widder Stier Zwillinge Krebs Löwe Jungfrau Waage Skorpion Schütze Steinbock Wassermann Fische

Monatshoroskop 2019

Mailand, Rom, Neapel

Nach dem hundertjährigen Kalender soll es 2019 viel regnen. Da bietet es sich an, für ausreichende Vorräte an Lesestoff und Indoor-Projekte zu sorgen. Bei der Urlaubsplanung sollten südliche Länder bevorzugt werden, damit ein paar Sonnentage auf jeden Fall drin sind. Wenn Verträge unterschrieben werden müssen, dann ist es gut, diese von einem Anwalt des eigenen Vertrauens prüfen zu lassen und nicht gutgläubig zu unterzeichnen.

Monatshoroskop 2019

Mai 2019Mai 2019

Wonneröllchen im Schlafsack

Die Sonne lockt alle nach draußen. Auch wenn es tags noch so verlockend ausschaut, zum Übernachten (oder ausgiebigerem Schmusen) sollte man sich doch nach drinnen verziehen. Es sei denn, man hat einen kuscheligen Zwei-Personen-Schlafsack. Diejenigen, bei denen es mit der tollen Bikinifigur nicht geklappt hat, sollten sich nicht grämen. Ein bisschen gebräunt sieht auch Speck viel besser auch und nicht alle stehen auf Magermodels. mehr...

April 2019April 2019

Gemeinschaftsgrün

Frühblüher auf dem Tisch machen gleich richtig gute Laune, die Investition lohnt sich. Ein paar Einschränkungen während der Fastenzeit können nicht schaden. Dann schmecken die Ostereier und anderen Leckereien danach umso besser. Gartenbesitzer können endlich wieder in der Erde wühlen. Alle anderen sollten über einen Balkongarten nachdenken oder beim Urban Gardening mitmachen und die Stadt verschönern. mehr...

März 2019März 2019

Freiwillig verzichten

Da jetzt viele bei "7 Wochen ohne" mitmachen, ist es eine gute Gelegenheit, ebenfalls ein wenig Verzicht zu üben. Wer eine Weile ohne Leckereien oder Alkohol auskommt, tut auch seiner Linie etwas Gutes. In der Gemeinschaft ist das gar nicht so schwierig und tut nach der anstrengenden Feierei Körper und Seele richtig gut. Erste Frühlingsgefühle dürfen ruhig ausgekostet werden. Die Flirtbereitschaft steigt überall wieder an. mehr...

Februar 2019Februar 2019

Ruhe nach dem Wind

Hektische Zeiten machen ein Päuschen. Endlich bleibt einmal genug Muße, sich auf sich selbst zu besinnen und nachzudenken, ob alles so läuft, wie es sollte. Und wenn nicht, was man selber daran ändern kann. Nicht auf alles hereinfallen, was in den Medien propagiert wird, auch die Freunde haben manchmal eine zu große Klappe. Vieles sollte unter dem Thema Fasching abgehakt werden, nicht alles ernst nehmen, aber sich selber sehr ernst nehmen. mehr...

Januar 2019Januar 2019

Neues Jahr, neues Glück

Obwohl die Zeit doch nur um einen einzigen Tag vorangeschritten ist, empfinden viele den Jahreswechsel als massiven Umbruch. Gerade wenn es im vergangenen Jahr nicht gut lief, hat man nun das Gefühl, die Chance für einen Neuanfang zu haben. Der Januar wird geprägt von den Versuchen, die (zu) vielen Vorsätze umzusetzen. Nicht frustriert sein, wenn es doch nicht klappt, man kann jederzeit daran arbeiten, sein Leben zu ändern. mehr...

Impressum · Bildnachweis · Datenschutz · © 1999-2019 Funsurfen, Thomas Hansen