Partnerhoroskop Stier

Abwarten und Bier trinken

"Füttern erlaubt, melken verboten", steht am Gatter um Stiers Revier. Sein Besitz ist ihm heilig, wehe, es kommt was weg - vor allem er selbst! Da, wo er sesshaft geworden ist, will er bleiben, und mag die große weite Welt noch so locken, jede Veränderung ist ihm ein Gräuel. Man biete dem Gemütstier artgerechte Haltung - genüssliche Sättigung, vertraute Umgebung und einen verträglichen Partner - schon hat man den Stier für immer absolut verlässlich mit Lust und Liebe an der Backe. Sein Fingerspitzengefühl ist so berühmt wie die Standhaftigkeit, und wer ihn verwöhnt, dem frisst er aus der Hand.

Stier

Stier und Widder

Wenn alle Stricke reißen

Stur wie ein Ochse bleibt der Stier schwerfällig auf seinem gemütlichen Hintern sitzen, da kann der unternehmungslustige Partner noch so energisch an ihm zerren, den kriegt er weder von seiner Scholle noch vom Kanapee herunter. mehr...
1,5 von 5 Sternen

Stier und Stier

Das klebrig süße Leben

Bequemlichkeit und Ruhe genießt das langweilige Rindvieh am liebsten in trauter Sinnlichkeit mit einem pflegeleichten Partner, der sich für sein Leben gern vernaschen lässt. Sind Tisch und Bett lecker bestückt, ist der Stier beglückt. mehr...
5 von 5 Sternen

Stier und Zwillinge

Wenn Kühe fliegen könnten

Da kann ein Stier noch so viele Schmetterlinge im Bauch haben, die nötige Leichtigkeit wird er nie erreichen, um dem flatterhaften Zwilling hinterherzukommen. Er bleibt standhaft, und der Partner schwirrt von dannen. mehr...
2 von 5 Sternen

Stier und Krebs

Um Haus und Hof

Von langer Hand mit Bausparvertrag geplant, ersteht der Stier den Grundbesitz, damit sein Krebs ein Nest bauen und befüllen kann. Wo Sinneslust und Empfängnisbereitschaft sich treffen, ist für Erben wohl gesorgt. mehr...
3,5 von 5 Sternen

Stier und Löwe

Du hast Recht, ich meine Ruhe

Mit Nachgiebigkeit und ausdauernder Unterordnung fügt sich der Stier friedlich den Starallüren des Löwen. Soll der Angeber doch herumbrüllen, mit ein bisschen Verwöhnprogramm bringt jeder Ochse ihn wieder zum Schnurren. mehr...
3 von 5 Sternen

Stier und Jungfrau

Nicht nörgeln, Liebling

Wenn der Stier leben will wie Gott in Frankreich, dann putzt seine Jungfrau wie die Hygienebeauftragte vom Gesundheitsamt - Gemütlichkeit hat da kaum Chancen, aber das Rindvieh erträgt ja vieles mit Fassung. mehr...
2,5 von 5 Sternen

Stier und Waage

Die (Friedens-)Pfeife

Weil der eine schon nachgibt, bevor der andere einen Streit angefangen hat, werden ruhebedürftige Stiere mit harmoniesüchtigen Waage-Partnern gerne als Vorzeige-Paar angepriesen - und inbrünstig beneidet. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Stier und Skorpion

Langmut und Tunichtgut

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Partner nicht gefällt, und so hat der Stier oft seine liebe Not mit der skorpionischen Leidenschaft. Richtig angestachelt kommt er aber ganz schön auf Touren. mehr...
2 von 5 Sternen

Stier und Schütze

Ein Klotz am Sprungbein

"Nun bleib' mal schön auf dem Teppich", sagt der Stier, wenn sich sein Schütze nach der Decke strecken will. Höhenflüge gehen dem behäbigen Realisten einfach zu weit, und viel Bewegung hält er sowieso für schädlich. mehr...
1,5 von 5 Sternen

Stier und Steinbock

Ein dicker Brocken

"Das hält!", sagt der phlegmatische Stier, wenn der geschickte Handwerker mit Zuneigungsmörtel und Vertrauenssteinen eine Beziehungsfestung auf ein stabiles Steinbockfundament für die Ewigkeit baut - oder noch länger. mehr...
4 von 5 Sternen

Stier und Wassermann

Der ist ja nicht zu fassen

Stur traditionsverhaftet hängen Wiederkäuer an den alten Werten fest und wollen auch ihren Wassermannpartner halten, kein Wunder, dass dieser Rebell sich dann umso heftiger seine Freiheit erstrampelt. mehr...
0 von 5 Sternen

Stier und Fische

Sicherer Hafen für Treibgut

Der absolut zuverlässige Stier hat Bodenhaftung für zwei und kann auch hilflos im Leben herumschwimmenden Fischen genug Halt bieten. Dafür erntet er bedingungslose Hingabe und immerwährende Liebe. mehr...
4 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten