Partnerhoroskop Zwillinge

Wackelkontakt

Dass die Emotionen im Flachwasserbereich versanden, wird mit witzigen Worten totgeschwiegen und ein lustiges Lied auf den Lippen macht Zwillinge trotz ihrer Flatterhaftigkeit zu liebenswerten Mitmenschen. Wenn sie beziehungstechnisch auch nicht gerade Dauerbrenner sind, die Neugierde kann sie doch bisweilen längerfristig mit einem Partner verbandeln, wenn der ihr Interesse erst mal weckt und dann wachzuhalten versteht. Zwillinge quasseln pausenlos für zwei, haben alle vier Ohren am Puls der Zeit - mindestens eines davon per Handy, und diese Hektik ist leider nicht gefühlsecht.

Zwillinge

Zwillinge und Widder

Wer Wind sät, könnte Sturm ernten

Hat sich das lebhafte Lüftchen mit einer stürmischen Bö zusammengeweht, dann gibt es manchen Tornado, Zwillinge müssen nur mal ihrem Partner lustig den Marsch blasen, das Aufbrausen kommt bei Widdern von selbst. mehr...
4 von 5 Sternen

Zwillinge und Stier

Beflügelte Hufe

Flirtend umflattert der lebhafte Zwilling das schwerfällige Rindvieh, aber bei so gewichtiger Bodenhaftung strecken die verliebten Schmetterlinge die Flügel und steuern leichten Herzens die nächste Blüte an. mehr...
2 von 5 Sternen

Zwillinge und Zwillinge

Flüchtigkeitsfehler

Beide Partner zappeln so neugierig durchs Leben inmitten interessanter Menschen, dass sie schon nach wenigen gemeinsamen Schritten locker in verschiedene Richtungen davonhüpfen - aus den Augen, aus dem Sinn. mehr...
1,5 von 5 Sternen

Zwillinge und Krebs

Bratkartoffelverhältnis

Auch der unruhigste Zwilling braucht eine kurze Ruhepause zur Nahrungsaufnahme oder um den Wäscheservice fürsorgender Krebse zu nutzen, vor allem aber will er seine Freiheit und nach dem Essen ist er weg. mehr...
2,5 von 5 Sternen

Zwillinge und Löwe

Hofnarr des Königs

Amüsanter Witzbold sucht interessantes Aufgabengebiet mit fürstlicher Entlohnung - da ist der Zwilling bei Hofe an der richtigen Stelle. Löwen spielen mit ihnen "Katz und Maus", und alle haben ihren Spaß. mehr...
5 von 5 Sternen

Zwillinge und Jungfrau

Bei Schlamperei wird's kritisch

Sein breitgefächertes Wissen ist genauso unsortiert wie sein Tagesablauf und der Zwilling nimmt es überhaupt mit allem nicht so genau, wie soll das ein jungfräulicher Ordnungshüter bloß ohne Nörgeln aushalten? mehr...
3 von 5 Sternen

Zwillinge und Waage

Das kann ja heiter werden

Leichtes Spiel haben Zwillinge gerne mit liebreizenden Ja-Sagern, die sich anpassen und jedes ernsthafte Problem so charmant schönreden können, dass beziehungserschwerende Tiefgründigkeit einfach verduftet. mehr...
5 von 5 Sternen

Zwillinge und Skorpion

Wer will schon so tief sinken

Dem vielseitig interessierten Zwilling sind die oberflächlichen Gesprächsthemen und Beziehungsbereiche wichtig, Gründlichkeit oder gar emotionale Intensität überlässt er freiwillig bohrenden Stacheln. mehr...
0 von 5 Sternen

Zwillinge und Schütze

Viele Worte, große Schnauze

Was der eine an ungefiltertem Wissen so einsammelt, bringt der andere als Verkünder unter die Leute. Zwillinge geben mit ihrer Informationsmunition sozusagen den missionierenden Volksrednern Schützenhilfe. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Zwillinge und Steinbock

Steter Tropfen höhlt den Stein

Keine Beziehung hält das auf Dauer aus, wenn der flatterhafte Zwilling mit seiner nervösen Umtriebigkeit das stabile Fundament aus Disziplin, Gesetzestreue und Geradlinigkeit an allen Ecken gleichzeitig löchert. mehr...
1 von 5 Sternen

Zwillinge und Wassermann

Junger Hüpfer sucht Springinsfeld

"So weit die Füße tragen" laufen die Freiheitsdurstigen vor engen Verbindungen davon, manchmal sogar Hand in Hand, und wenn Zwillinge sich auf unkonventionelle Partnerschaften einlassen, wird es ein Marathon. mehr...
3,5 von 5 Sternen

Zwillinge und Fische

Kühle Köpfchen, zarte Seelchen

Doppelt einfach ist es für Zwillinge, einem Fisch die große Liebe vorzugaukeln und sich dann geschickt zu verkrümeln: Erstens glaubt der noch an Märchen, zweitens reicht ihm das Schmachten aus der Ferne ja auch schon. mehr...
1 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten