Horoskop Schütze und Widder

Schwing die Hufe

Große Sprünge machen, hohe Bögen spucken und in Beziehungen das Weite suchen - diese frohgemute Lebenseinstellung teilen sich Schützen begeistert mit Widdern, es wäre doch gelacht, wenn die keinen Spaß am Dasein hätten. Dass sein unternehmenslustiger Partner die bisweilen steilen philosophischen Höhenflüge nach Schütze-Art nur rein zur sportlichen Ertüchtigung mitmacht und nicht leuchtenden Visionen folgt, ist doch gehüpft wie gesprungen. Wer die Welt aus den Angeln heben will, braucht Kameraden zum Pferdestehlen und Sauställestürmen - das gilt für Schützen wie für Widder.
5 von 5 Sternen

Schütze

Freunde

Ein bisschen Schwund ist immer

Der Schütze traut sich alles zu und seinem Kameraden ist alles zuzutrauen, das sind doch die besten Voraussetzungen für glorreiche Unternehmungen. Klar läuft im Überschwang der beiderseitigen Begeisterung mal die Abenteuerlust aus dem Ruder und dann geht jeder Ansatz von gutbürgerlichem Wohlverhalten baden, doch davon kriegen fröhliche Schützen genauso wenig kalte Füße wie die heißblütigen Widder. Es gibt schließlich keine Niederlagen, nur Herausforderungen.
5 von 5 Sternen

Beruf

Kopfübersprungshandlung

Ständig voll motiviert für den wirtschaftlichen Aufschwung stürzt sich der Schütze auf die größten Projekte, selbstüberschätzt sich dabei so manches Mal und fällt großmäulig auf die Schnauze, direkt neben seinen Widderpartner, der auch zu stürmisch gestartet ist. Mit einem fröhlichen "Macht nix!" vergaloppieren sie sich nach Stehaufmännchen-Art munter in der nächsten Herausforderung und weil optimistischer Mut plus Frechheit siegen, gewinnen sie irgendwie immer. mehr...
5 von 5 Sternen

Kinder und Familie

So ein Zirkus

Mit einem wilden Widder an der grünen Seite, der oft rotsieht und gerne spontan mal blaumacht, trifft man immer voll ins Schwarze, vor allem als Schütze, der es selber bunt treibt. Wenn sich die fröhliche Truppe aus tollkühnen Reitern auf hohen Rössern, tollpatschigen Clowns, mutigen Tierbändigern und lachenden Zuschauern in der Familienarena tummelt, dann geht es rund. Hier springt die pralle Lebenslust aus jeder Ecke und geht was zu Bruch, bringen die Scherben Glück. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Liebe und Partnerschaft

Lodern oder ludern

Mit wahrer Begeisterung setzt der feurige Schütze seinen auserwählten Lebenspartner in Flammen und weil des Widders Heißblut schnell in Wallung kommt, werden die zwei als Brandstifter miteinander verhaftet, obwohl sie nichts anbrennen lassen. Die Strafe ist zwar beziehungslange Treue, doch sie wird zur Bewährung ausgesetzt, schließlich sind Übermut aus Liebe und emotionale Impulsivität durchaus als mildernde Umstände im Zweifel für die Angeklagten zu werten. mehr...
4 von 5 Sternen

Erotik und Sex

Superla(k)tivitäten

Bei erotischer Horizonterweiterung hat die freie Entfaltung keine Engstellen, erlaubt ist, was gefällt und der Schützen Aufwärtsstrebermentalität zielt auf himmlische Höhepunkte. "Da simmer dabei, das ist prima...", jubelt sein frischfröhlicher Widder-Bettgenosse, schwingt sich in den Sattel und lässt sich beim heißen Ritt davon überzeugen, dass er (sich) aufs goldrichtige Pferd gesetzt hat. Hat ein feuriger Hengst Bock auf Sex, dann wirkt die höchste Potenz. mehr...
5 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten