Horoskop Skorpion und Löwe

Licht unter dem Scheffel

Ein Schattendasein, wie es die hintergründigen Skorpione gerne führen, will kein Sonnenlicht vertragen, denn um nicht geblendet zu werden, müssten die ja dauernd mindestens ein Auge zudrücken. Sie wollen aber auf "Teufel komm' raus" den scharfen Blick darauf richten, ob bei ihrem Löwen wirklich alles Gold ist, was da so glänzt. Mitnichten! Unter schönen Schichten kommt doch immer wieder die nächste Lage purer Vergnügungssucht hervor, das ist sogar dem Skorpion ein zu tief sitzendes Übel, der königliche Hochmut kommt erschwerend dazu und beziehungsbezogen sieht's zappenduster aus.
1 von 5 Sternen

Skorpion

Freunde

Verdunkelungsgefahr

So richtig kameradschaftlich ist der Skorpion ja nicht zu handeln, denn es reicht ihm nicht, einen Freund zu haben, er will ihn besitzen! "Wer nicht für mich ist, ist gegen mich", lautet seine Devise und da sollte der strahlende Löwe sich lieber über die Sonnenfinsternis herzlich freuen, weil Skorpione gerne mal Dunkel ins Licht bringen. Man könnte sich ja mit den Leichen im (Hobby-)Keller zusammen freizeitbeschäftigen, aber das ist nun wirklich nicht jederlöwes Sache.
1 von 5 Sternen

Beruf

Das fängt ja schlecht an

Weil der Skorpion auch beruflich immer alles gibt, derweil sein Partner sich einiges herausnimmt - der will nämlich überall den Löwenanteil erbeuten - kommt es zu üblen Giftspritzereien. Skorpione halten die Firmenschätze unter Verschluss, steuern den Betrieb todsicher aus jeder Krise und verschaffen sich mit zäher Verbissenheit eine Machtposition. Am Ende überlassen sie den kreativen Löwen die großartige Organisation, doch die Kontrolle behalten sie selbst. mehr...
2 von 5 Sternen

Kinder und Familie

Herablassung

Am stärksten schwillt den Skorpionen der Giftstachel, wenn ihre hochwohlgeborenen Mitbewohner sich herrschsüchtig als Familientyrannen aufschwingen wollen. Mit ein paar gezielten Stichen werden die Löwen tiefer gelegt, damit ihrem Luxuskarossenimage ein Zacken aus der Krone fällt und ihr hochfahrendes Divengehabe auf den Felgen daherkommt. Skorpione verabscheuen den gekauften Ruhm, sie fahren lieber eine bezahlte Rostlaube, als ein Statussymbol auf Pump. mehr...
0 von 5 Sternen

Liebe und Partnerschaft

Das stinkt zum Himmel(bett)

Ein stechend scharfer Geruch nach aufgewühlten Gefühlen umgibt den emotionalen Tiefschürfer, da kann der königliche Löwe seine Nase noch so hochtragen, der Gruft-Duft aus Liebesleid wird ihn doch den Rüssel rümpfen lassen. Der Skorpion will intensive emotionale Enge, auch wenn durch die Reibungshitze Verbrennungsmief entsteht, nicht des Löwen großzügiges Aroma. Spätestens nach dem ersten kurzen Beschnuppern wird klar - die Zwei können sich einfach nicht riechen. mehr...
0 von 5 Sternen

Erotik und Sex

Tragisches Lustspiel

Leidenschaftliche Begierde, gerne mal eine feindliche Übernahme unter der Decke, verbissenes Durchhaltevermögen und die scharfe Würze manch erotischer Tabubrüche hat der Sinnen-Magier Skorpion ins Bett zu bringen. Beim unterweltlerischen Niveau hört zwar für den Löwen der Spaß auf, weil er sich auf der Bühne und nicht in den dunklen Kulissen vergnügen will, doch den fesselnden Liebeskünsten seines talentierten Partners möchte er dann auch wieder nicht entkommen. mehr...
2 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten