Horoskop Waage und Zwillinge

Federleicht reicht

Der wahre Zusammenhalt entsteht durch Loslassen, denn Waagen mögen gerne zu zweit sein, aber nicht unbedingt auf einen Partner festgelegt werden und Zwillinge brauchen sowieso ihre Freiheit für geistige Luftsprünge. Einigkeit bei dieser Zweisamkeit herrscht auch über den erheiternden Umgang mit betrübenden Beziehungsstörungen - was nicht charmant weggelächelt oder diplomatisch schiedsgerichtet werden kann, das wird eifrig so breitgequatscht, dass keiner mehr darüber stolpert. Schließlich wendet sich die schöngeistige Waage lieber hellen Köpfchen zu als dunklen Punkten.
5 von 5 Sternen

Waage

Freunde

Keine Lust auf Frust

Den Ernst des Lebens gegen den Spaß des Daseins zu tauschen fällt Waagen leicht, sie würden es sich ja sonst mit dem Witzbold verscherzen, den sie so gerne an ihrer freundschaftlichen Seite haben. Mit Zwillingen ist die gemeinsame Kontaktfreude locker unter die Leute zu bringen, die haben jederzeit so viel interessanten Gesprächsstoff eingesackt, dass Waagen daraus mit schmeichelweichen Ziernähten allerlei kurzweiliges Amüsement passgerecht maßschneidern können.
5 von 5 Sternen

Beruf

Werbewirksam

Für die verkaufsfördernde Attraktivität des Angebotes ist die Oberflächen veredelnde Waage zuständig, sie weiß sich mit jedem Produkt und sämtlichen Dienstleistungen so liebenswürdig einzuschleimen, dass König Kunde sich gerne umgarnen lässt. Doch ohne die gewitzte Schlagfertigkeit der Zwillings-Kollegen wäre die ganze Zusammenarbeit nur halb so viel wert, denn aus beruflichen Leichtsinnsfehlern kann sich sonst keiner so belustigend herausschwindeln. mehr...
5 von 5 Sternen

Kinder und Familie

Windspiele

"Nicht ärgern, nur wundern" - unter diesem Motto lachen die luftigen Gesellen dem schnöden Familienleben ins Gesicht und schwingen sich elegant wieder an die Oberfläche, wenn der graue Alltag sie in trübe Tiefen ziehen will. Die Waage-Mitbewohner machen sich mit ihrer Pantoffelheldenhaftigkeit beliebt, Zwillinge bringen frischen Wind in die lauwarme Harmonie-Flaute, und weil keiner tiefer blicken will, bleiben aller Augen wohlgefällig an der Bilderbuchidylle hängen. mehr...
5 von 5 Sternen

Liebe und Partnerschaft

Flirt oder Flucht

Wenn die Liebe hinfällt und Waagen dabei eine bessere Hälfte zu Füßen legt, dann hat ihr bestimmt wieder ein vorwitziger Zwilling nur so aus Jux ein Bein gestellt. Das hat er nun davon: Zärtlich zurücklockendes Turteltaubengegurre klingelt ihm in den Ohren, sobald er sich mit Vögeln außerhalb des Beziehungskäfigs flatterhaftig vergnügen möchte und die Spatzen pfeifen es von den Dächern, dass paarungssüchtige Waagen nicht viel Federlesens mit Nestflüchtern machen. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Erotik und Sex

Nackte Versuchung

"Kleine Geschenke erhalten die Liebschaft", frohlockt die Verführerische, reizt den Gespielen mit entzückenden Frivolitäten bis aufs leichte Blut, und weil des Zwillings Interesse ja leicht zu wecken ist, will er sofort dahinterkommen, was sich unter der hübschen Äußerlichkeit abspielt. Freigebig teilen Waagen sprichwörtlich Schmeicheleien aus und kitzeln die (Neu-)Gier in - auch sexbedingt kopfgesteuerten - Zwillingen durch heiter-erotische Rätselspiele wach. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten