Horoskop Wassermann und Steinbock

Es bleibt spannend

Wie Gischt über einen Felsen, sprühen Unruhegeister nur so vor lauter wirren Ideen um den festeingesessenen Partner herum, der Stein und Bein auf Altbewährtes schwört. Harte Blöcke sind die Böcke besonders dann, wenn ihnen ein Wassermann mit pausenlos plötzlichen Platzwechseln zusetzt, sie wollen schließlich nicht verrückt werden! Ist nun der eine ständig erneuerungswillig unterwegs, während sein Steinbock keine Handbreit von der vorgefassten Meinung abweicht, wird da kaum Teamarbeit betrieben werden, obwohl doch Teamgeist und Arbeitsbereitschaft reichlich vorhanden sind.
1,5 von 5 Sternen

Wassermann

Freunde

Verflixt und zugenäht

Ach herrje, wie oft will denn der Extravaganzling seinem Kumpel noch auf den Schlips am steifen Kragen treten mit seiner Aufmüpfigkeit, der Steinbock ist nun mal moralisch hochgeschlossen, schrille Komik nach Wassermannart ist ihm so liederlich wie eine offene Bluse. Streng genommen wird die Freundschaft kein besonderes Vergnügen, aber auf der leichten Schulter wäre sie zu halten - der Wassermann wird bestimmt eine originelle Lösung aus dem Kasperlehut zaubern.
2,5 von 5 Sternen

Beruf

Hoppla hopp oder stopp

Der Fortschritt kommt ins Stolpern, weil Wassermänner einfach nicht die Füße stillhalten können und der konsequente Kollege ihnen vorsichtshalber Hemmschuhe anzieht oder Knüppel zwischen die Beine wirft, damit sie nicht zu viele Stufen überspringen und das komplette Projekt auf die Schnauze fällt. Schließlich trägt der Steinbock immer die Verantwortung, dass der Wassermann beim Querdenken nicht geradlinige Pläne durchkreuzt und sie Nägel mit Köpfchen machen. mehr...
2 von 5 Sternen

Kinder und Familie

Zickig aber zackig

Unberechenbares Aufbegehren trifft auf strenge Vertreter von Zucht und Ordnung, das kann ja heiter werden! Wassermännische Rebellen aller Altersklassen machen sich einen Spaß daraus, den Ernst der Lage zu verkennen, da muss der Steinbock-Teil dem eigenwilligen Wassermann-Haufen oft gehörig den Marsch blasen, weil die sonst aus jeder Reihe tanzen, partout nicht mit ihm im Gleichschritt auf der Stelle treten wollen und so die steinböckische Autorität flöten geht. mehr...
1 von 5 Sternen

Liebe und Partnerschaft

Zum aus der Haut fahren

"Langfristige Verbindlichkeit? - Nein, danke!" witzeln wechselspielende Wassermänner, aber das findet der Steinbockpartner gar nicht zum Lachen, weil er bleibende Schäden an der Basis befürchtet, wenn die Treuegarantie schon nach kürzester Zeit abgelaufen ist. Der Wassermann trachtet nach Unabhängigkeit in jeder Beziehung, und wenn ihn ein liebender Steinbock in ein Kettenhemd aus beengenden Vorschriften schmieden will, dann platzt die Zuneigung aus allen Nähten. mehr...
1 von 5 Sternen

Erotik und Sex

Leicht-fertig, schnellliebig

Blitzartige Lustanfälle und plötzliche Übergriffe sind die prickelnden Besonderheiten, die Wassermänner zu neckischen Betthupferln machen, doch bei aller Kurzweiligkeit, lange macht das kein Steinbock mit. Wie soll der sich denn auf das Wesentliche konzentrieren können, wenn sein Wassermann-Partner ihm zwar den Vortritt lässt, dann aber einen Sprint hinlegt, während bei ihm alles auf Langstrecken hinausläuft und er nur mal rasch im Vorbeispurten besprungen wird? mehr...
1,5 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten