Wohnhoroskop Widder

Young at heart

Da mag ein Löffelstiel als Schuhanzieher dienen und der Dosenöffner ist das Lieblingsgerät in der Küche, denn Ravioli und Co. lassen häufig genug grüßen, weil der Zappelphilipp gar keine Ruhe zum Essen oder gar zum Kochen findet. Damit es ihn im Wohnzimmer hält, muss zumindest im Fernsehen ein Actionfilm laufen. Dafür legt er mehr Wert auf die Ausstattung seines Schlafzimmers, wahrscheinlich das Zimmer, das die längsten Aufenthaltszeiten aufweist. Seine Sporttasche allerdings steht allzeit griffbereit im Flur, denn das Fitnessstudio ist für ihn häufig fast wie ein zweites Zuhause.

Leben

Achterbahnfahrt

Immer ein wenig auf der Überholspur - so gestaltet sich ein Widder-Leben. Er lässt kein Abenteuer aus, wagt sich mutig auf jedes neue Terrain und bricht auch gern mal einen Streit vom Zaun, damit gezeigt werden kann, wo der Hammer hängt. Wer ihm jedoch den nötigen Respekt zollt, wird sein bester Freund.

Wohnzimmer

In aller Einfachheit

"Irgendwo muss man ja wohnen", denkt sich der Widder, doch viel Wert auf Einrichtung legt er nicht. Daher ist sein Reich eher funktional eingerichtet, Tisch, Bett, Stuhl und Apfelsinenkisten als Regale - reicht doch völlig. Doch voller Stolz zeigt er das an die Wand drapierte Emblem seines Lieblingssportwagens.

Schlafzimmer

Verführerische Momente

Das Schlafzimmer übt auf den Widder natürlich einen besonderen Reiz aus - es ist für ihn ja eine der angenehmsten Spielwiesen. Rot gestrichene Wände, schwarze Satinbettwäsche und ein Tigerfell zum Rekeln - schon fühlt er sich in seinem Element. Nun kann er seinem Jagdinstinkt folgen und sich sogleich auf Beutezug begeben.

Küche

Resopalausstattung

Seiner Küche widmet der Widder nicht viel Aufmerksamkeit. Na klar muss man sich auch mal den Magen füllen, das erledigt er aber oft im Schnellrestaurant nebenan oder, wenn er denn mal zu Hause ist, eben im Stehen. Die Ausstattung ist daher meistens auf das Notwendigste beschränkt, sollte vor allem auch pflegeleicht und schnell zu reinigen sein.

Kinderzimmer

Mini Sportstudio

Hier muss vor allem Platz sein zum Toben, denn das macht nicht nur den Kindern Spaß, auch der Widder kann hier spielerisch mit ihnen Kräfte messen. In der einen Ecke vielleicht ein Trampolin, in einer anderen ein Boxsandsack, und auch ein Springseil hat in der Spielkiste noch Platz - und schon kann der Spaß beginnen.

Badezimmer

Kaltduscher

Um zwischen dem Zähneputzen und dem Sprung unter die Dusche schnell noch ein paar Klimmzüge machen zu können, ist im Türrahmen eine Reckstange eingespannt und auch ein paar Hanteln dürfen nicht fehlen. Und für die Nassrasierer sollten ausreichend Pflaster bereitliegen, denn beim ungestümen Widder geht so mancher Schnitt eben auch mal daneben.

Garten

Natürlicher Wildwuchs

Garten? Was ist das? Damit hat der Widder nicht viel im Sinn - dazu braucht man ja Geduld, eine Fähigkeit, mit der der Widder nicht sehr gut ausgestattet wurde. Wenn schon Garten, dann muss der für sich allein sorgen. Kletterbäume oder Baumstämme, auf denen man ein paar sportliche Einlagen geben kann, würden allerdings wohlwollend geduldet werden.

Balkon und Terrasse

Abstellkammerfeeling

Ein Widder gemütlich auf dem Balkon sitzend? Sicher ein sehr seltenes Bild. Da passiert ja nichts, also bleibt er auch nicht lange, bevor das Fell wieder juckt. Insofern ist die eigene Terrasse sicher spartanisch eingerichtet, eine Holzbank für ein Feierabendbier mit ein paar Kumpels reicht doch völlig aus.

Auto

Rot, schnell, flitzig

Welche Marke fällt jedem dabei gleich ein? Genau. Das ist das Lieblingsauto eines Widders, für den das Auto natürlich viel wichtiger ist als seine Wohnung - mit so einem heißen Schlitten erhält er garantiert die so wichtige Aufmerksamkeit: ein tolles Gefühl. Sein Wagen muss etwas hermachen, Kraft und Power demonstrieren, so wie der Widder sie hat - oder gern hätte.

Lifestyle

Rasanter Lebensstil

Widder lieben die Ungebundenheit, daher wenden sie bei ihrer Einrichtung absolut keine Regeln an. Da steht die geerbte Couch neben einer hochwertigen Musikanlage, und geschenkte Küchengeräte liegen noch unausgepackt auf dem Fußboden. "Lebe im Moment", ist des Widders Devise, und schon braust er wieder davon.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten