Mehr als 150 Horoskope klein, aber frei

Eine astrologische Wundertüte

Fröhlich hineingreifen und staunen, was dabei herauskommt, hier entspringt eine Überraschung nach der anderen dem regenbogenfarbigen Sternzeichen-Himmel auf Erden. Wer es wie mit wem oder wo bunt treibt, was gegessen, gespielt, welcher Blödsinn gemacht wird und ob einer ganz speziellen Vorlieben nachgeht - es gibt nichts, worauf es keine Antwort gibt. Aber wollen Sie die wirklich wissen?

Horoskop

Widder (21. März bis 20. April)Widder (21. März bis 20. April)

Der Initiative

Dieser mutige Pionier drängelt sich rücksichtslos durch, wo immer es Neuland zu erobern oder eine Mauer einzureißen gibt. Stürmisch prescht ein Widder vorwärts, schreit sein ungeduldiges "Ich will, sofort!" und hat schon wieder kampfeslustig einen Streit angezettelt. mehr...

Gut Sportskanone in Siegerlaune
Schlecht Blinder Draufschläger in taubem Zorn

Stier (21. April bis 20. Mai)Stier (21. April bis 20. Mai)

Die Schwerfälligkeit

Was da so träge und bequem herumlümmelt und sich die Sonne auf das Rinderleder brennen lässt, das ist der genießerische Stier, der nach dem Motto: "Leben und leben lassen" gemütlich seinem selbst erwirtschafteten Vermögen beim Gedeihen zuguckt. mehr...

Gut Wachstumsfördernder Naturdünger
Schlecht Besitzbesessener Sturkopf

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Neugierde

Der Schlaukopf ist so flexibel und redegewandt, er kann gleichzeitig wissensdurstig Neuigkeiten aufschnappen, Informationen verteilen und anregende Gespräche führen. Die Zwillinge sind ein Kommunikationsgerät mit vier Ohren, zwei Mündern und einer Schaltzentrale. mehr...

Gut Witzig-spritzig interessantes Smalltalk-Genie
Schlecht Kaut dem Teufel schwatzend ein Ohr ab

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Die Schutzhülle

Wie eine große, weiche, herzenswarme Kuscheldecke legt sich der Krebs um jedes hilfs- oder trostbedürftige Lebewesen. Hier gibt es Geborgenheit, mütterliche Fürsorge, Kinderwunsch und ganz viel Gefühl. Wem die Seele oder der Magen knurrt, immer her zur Futterstelle. mehr...

Gut Heimatgefühl auf zwei Beinen
Schlecht Heulender Rockzipfel-Hänger

Löwe (23. Juli bis 23. August)Löwe (23. Juli bis 23. August)

Seine Hoheit

Risikofreudig wagt der Löwe stets den "großen Wurf", glaubt voller Selbstherrlichkeit an den erfolgsgekrönten Sieg und behält recht! Er sieht sich als König der Tiere und ist eigentlich ganz einfach zu handeln: Lass ihm den Glauben an seine Größe und er wird schnurren statt brüllen! mehr...

Gut Sonnenschein und Freudenglanz
Schlecht Graf Rotz im Hermelin

Jungfrau (24. August bis 23. September)Jungfrau (24. August bis 23. September)

Sauberkeit

Erst wenn das letzte Detail geplant, das letzte Stäubchen entfernt und der letzte Bazillus abgetötet ist, wird die Jungfrau merken, dass man sich Lebensfreude nicht erarbeiten kann. Die Zweckmäßigkeit von Jungfrauen ist unbestritten, ihre Nörgelsucht auch. mehr...

Gut Ein fleißiges Lieschen ist immer im Dienst
Schlecht Miesepetriges Zimtzickengemecker

Waage (24. September bis 23. Oktober)Waage (24. September bis 23. Oktober)

Gleichgewicht

"Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die Waage kann." - Sie versucht es zumindest und vor lauter Konfliktvermeidungsbestreben rennt sie herum wie der Artist, der zahlreiche drehende Teller auf Stöckchen in der Balance halten will. Manchmal scheppert's trotzdem. mehr...

Gut Edle Weltverschönerungskünstler
Schlecht Lauwarme Wachsweicheier

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Verbissenheit

Alles intensiv erleben, und wenn es "auf Leben oder Tod" geht - der zähe Skorpion gibt nicht auf und bohrt wie besessen noch einen Stich tiefer. Er will alles ergründen, ob es um Höhlenforschung, dunkle Geheimnisse oder emotionale Abgründe geht. mehr...

Gut Nie war Erotik so magisch und intensiv
Schlecht Ein verteufelt nachtragender Rache-Engel

Schütze (23. November bis 21. Dezember)Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Die Gardinenpredigt

Mit missionarischem Eifer die Mitmenschen von seinem optimistischen Weltbild zu überzeugen, ihnen den wahren Sinn des Lebens zu verkündigen und sie zu irgendeinem höheren Ziel mitzuzerren, das gelingt dem Motivationstalent Schützen am besten. mehr...

Gut Ein überlaufendes Fass voll guter Laune
Schlecht Große Schnauze und viel heiße Luft

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Der Ernst des Lebens

Zollstock, Wasserwaage, Hammer und Meißel hat der Steinbock immer griffbereit, damit er seine Laufbahn streng geradlinig ausrichten und alle unnötigen Spaßschnörkel wegsteinmetzen kann. Arbeit ist schließlich das halbe Leben, und Disziplin die andere Hälfte. mehr...

Gut Harte Schale, klarer Kern, echt cool
Schlecht Nur Leichenstarre ist noch stocksteifer

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Extravaganz

Ist der noch witzig originell oder springt er schon am Rande des Wahnsinns umher? Des Wassermanns Verrücktheiten wechseln abrupt zwischen albern und genial, sein Einfallsreichtum ist unberechenbar und er gilt gerne als Sonderling. mehr...

Gut Improvisationsgenie
Schlecht Kauzig-arroganter Spinner

Fische (20. Februar bis 20. März)Fische (20. Februar bis 20. März)

Die Sehnsucht

Da stehen sie ganz verloren in der nüchternen Realität und wollen wieder zurück nach Hause ins Paradies schwimmen. In der Alltagswelt mit den unsanften Forderungen nach Pünktlichkeit und Ordnung finden sich Fische so gar nicht zurecht, da hilft oft nur abtauchen. mehr...

Gut Ein Künstlerherz voll Liebe
Schlecht Temperament wie eine Wasserleiche

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten