Wohnhoroskop Jungfrau

Genug ist genug

Während es manchen Menschen nach zwei Jahren gleichen Wohnstils in den Fingern juckt, die Wohnung endlich wieder umzukrempeln und neu zu dekorieren, sitzt die Jungfrau auch nach zwanzig Jahren noch im selben Sessel, den sie vielleicht sogar geerbt hat. "Ist doch nichts dran", wird sie, darauf angesprochen, erwidern. Sparsam und in aller Bescheidenheit ersetzt sie nur die Dinge, die wirklich nicht mehr repariert werden können, mit der Bemerkung: "Ist auch nicht mehr die Qualität wie früher." Und bevor etwas gekauft wird, wartet man auf das nächste Schnäppchen im Bau- oder Supermarkt.

Leben

Bloß nicht auffallen

Immer schön bescheiden, nichts übertreiben und im Hintergrund bleiben - so mag es die Jungfrau. Lieber auf Nummer sicher gehen und alles so belassen, wie es war und wie es sich gehört, dann kann auch nichts schiefgehen. Moralisch einwandfrei auf bekannten Pfaden wandeln gewährt Vertrautheit, und damit fühlt sie sich am wohlsten.

Wohnzimmer

Bescheidenheit regiert

Die Jungfrau macht aus den einfachsten Dingen noch etwas Brauchbares. Die ausrangierten Möbel des Nachbarn werden gern genommen, sind sie doch zu schade zum Wegtun. Da wird das Sofa mit einem neuen Bezug bedacht, der Schrank bekommt einen neuen Anstrich und die Stehlampe wird repariert - fertig! Sieht aus wie neu - und man hat keinen Pfennig dafür bezahlt.

Schlafzimmer

Keimfreie Zone

Das Schlafzimmer hat für die Jungfrau einen rein funktionalen Charakter - man schläft hier halt. Verspieltes Ambiente ist daher fehl am Platze, ein stabiles Bett mit gesundheitlich einwandfreier Matratze, allergenfreie Bio-Bettwäsche und eine Wärmflasche im Nachtschrank neben diversen Gesundheitsmagazinen ist alles, was man braucht.

Küche

Scheuerresistent

In der mit Biolack gestrichenen Kiefernholz-Küche der Jungfrau hat alles seinen Platz, die Gewürze stehen generalstabsmäßig nebeneinander im Regal, diverse Gesundheitstees, gut sortiert in eigenen Dosen, neben den Gläsern selbst eingekochter Marmelade. Und unterhalb der Küchenspüle befindet sich das El Dorado der Putzmittel, das es mit jedem Drogeriemarkt aufnehmen kann.

Kinderzimmer

Früh übt sich

Im Kinderzimmer der Jungfrau herrscht Ordnung - meistens jedenfalls. Farblich abgestimmte Kästen beherbergen die unterschiedlichen Spielzeuge - Legosteine in den gelben, Spielfiguren in den blauen... Und auf der Fensterbank stehen kleine Zimmergewächshäuser, bei denen sich die Kinder als frühe Gärtner ausprobieren und aus Blumensamen Setzlinge vorziehen.

Badezimmer

Vorbildlich!

Natürlich wird im Badezimmer der Jungfrau die Glastür der Dusche nach Benutzung sofort tropfenfrei gewischt, der Spiegel ist immer blitzeblank und neben der Toilette steht das Desinfektionsspray. Bei der Mundhygiene wird vorbildlich vorgegangen, und so befindet sich im Badezimmerschrank selbstverständlich neben der Zahnseide auch ein Mundwasser.

Garten

Praktischer Nutzgarten

Die Jungfrau legt viel Wert auf den praktischen Nutzen von etwas - so muss auch in ihrem Garten zumindest eine Ecke für den Anbau von Essbarem, wie Gemüse, Kartoffeln und vor allem auch Kräutern, reserviert sein. Über den Rand der Beetkanten, geradlinig abgestochen, ragt nicht ein Grashalm, und der Rasen zeigt sich, durch den kurzen, englischen Schnitt, beispielhaft.

Balkon und Terrasse

Zwischenstopp

Ab und zu gönnt sich sogar die fleißige Jungfrau eine kurze Pause auf ihrem Balkon. Ein Tee aus Heilkräutern mobilisiert die Kräfte, doch noch während sie dort sitzt, zupft sie aus den Blumenkästen verwelkte Blätter, schaut nach der Kleinerdbeerstaude und schneidet ein paar Kräuter ab für das Mittagessen - und schon geht es weiter.

Auto

Kombi zwingend erforderlich

Denn die handwerklich begabte Jungfrau hat immer etwas zu Transportieren - diverse Säcke mit Erde für den Garten, ein neues Schränkchen für das Wohnzimmer, und im Bad muss im Sanitärbereich ebenfalls etwas repariert werden . Arbeit gibt es genug, und der Baumarkt ist oft das zweite Zuhause, dessen "Schätzen" es zu widerstehen gilt und wenn nicht - man hat ja einen Kombi.

Lifestyle

Down to earth

Eine Jungfrau braucht alles im reinen und naturgetreuen Zustand. Holz steht in ihrer Gunst ganz vorn und unterstreicht die Geradlinigkeit ihres Wohnstils, natürlich soll es sein, alles andere ist überflüssiger Firlefanz. Neuzeitlicher Kram ist hier eher nicht zu finden, denn das Radio aus Omas Zeiten tut es doch noch - und wenn nicht, wird es eben repariert.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten