Partnerschaftshoroskop Stier

Die Liebe als Labsal

Eine sattgrüne Idylle mit friedlich grasendem Rindvieh auf saftiger Weide und sanfte Kuhaugen, die vertrauensvolle Blicke auf dem Partner ruhen lassen, so sieht ein (s)tierischer Gemütsmensch gerne den gemeinsamen Lebensweg vor sich. Natürlich bleibt er nicht das ganze Leben auf der faulen Kuhhaut liegen, bisweilen lockt ihn die Sinneslust auch hinter dem warmen Ofen hervor und dann schwingt er gemächlich die Hufe, um schöne Schätze für sein Schätzchen zu sammeln. Kleine Geschenke erhalten schließlich die Liebschaft, und ein Stier möchte genauso gerne verwöhnen wie verwöhnt werden.

Stier und Widder

Alles umgepflügt

Steht die Liebe stierseits auch auf festem Boden, wenn der Widder mit den Hufen scharrt, dann sind erdbebende Gefühlserschütterungen zu erwarten, und es bleibt im Beziehungsgebäude kein Stein mehr auf dem anderen. mehr...
0 von 5 Sternen

Stier und Stier

Wehe, wenn sie losgelassen

"Jetzt hab' ich dich", flüstert der Stier seiner Kuh zärtlich ins Ohr und bietet ihr ein behagliches Plätzchen im Stall. Das partnerschaftliche Rindvieh sieht er als kostbaren persönlichen Besitz - unverkäuflich! mehr...
5 von 5 Sternen

Stier und Zwillinge

Kein leichtes Spiel

Gar nicht einfach mit den doppelt flotten Beziehungsflüchtern, ein bedächtiger Genießer steht schnell mit leeren Armen da, weil Zwillinge sich rascher aus einer Beziehung herausreden, als der Stier es fassen kann. mehr...
0 von 5 Sternen

Stier und Krebs

Rosenkohl im Blumenbeet

Ihre Verbundenheit - auch zur Natur - beweisen Stiere ihrem Partner gerne zärtlich in lauer Nacht auf einer blühenden Wiese, aber weil Liebe durch den Magen geht, betreuen sie zuvor gemeinsam das Gartengemüse. mehr...
4 von 5 Sternen

Stier und Löwe

Das große Drama

Da kann der Bravste nicht in Frieden lieben, wenn es dem rampenlichtgeilen Löwen nicht gefällt, und wenn ein Stier auch meistens nachgibt, Öffentlichkeitsarbeit an seiner Beziehung duldet er äußerst ungern. mehr...
2,5 von 5 Sternen

Stier und Jungfrau

Dauerwurstbeziehung

Aus naturbelassenen Zutaten sorgfältig verarbeitet, mit Geduld schmackhaft gewürzt, ordentlich auf kleinem Emotionsfeuer schonend gegart - so hat die Stier-Jungfrau-Beziehung praktisch kein Verfallsdatum. mehr...
2,5 von 5 Sternen

Stier und Waage

Kuhwarm oder lauwarm

Milde Harmonie ist besser als verstörende Gefühlstiefe - die kann nämlich weder der bodenständige Stier, noch die oberflächliche Waage ertragen - doch sinnliche Zwischenhochs bringen beide manchmal ins Schwitzen. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Stier und Skorpion

Pech (und Schwefel) gehabt

Das haut den stursten Stier aus den Sicherheitsschuhen, wenn ihm ein leidenschaftlicher Skorpion ins Auge sticht und unter die Haut geht und erotische Zwangsmaßnahmen beide liebenslänglich zusammenschweißen. mehr...
2,5 von 5 Sternen

Stier und Schütze

In Treu und Glauben

Dem einen genügt der Blick über den Tellerrand, sein Partner will Horizonte überschreiten - da ist es optimal, wenn der Stier geduldig manches Auge zudrückt und seinen Schützen an der langen Leine frei laufen lässt. mehr...
1,5 von 5 Sternen

Stier und Steinbock

Gut gekühlt hält länger

Weil sich im coolen Beziehungsklima Eifersuchtsbakterien, Nervositätspilze oder Seitensprungviren kaum entwickeln können, bleibt die Partnerschaft dauerhaft gesund - wenn keine Gefühlserkältung auftritt. mehr...
4 von 5 Sternen

Stier und Wassermann

Alter Zopf, moderner Hut

Hartnäckige Traditionsverhaftung und Fortschrittsdrang unter eine Mütze zu bekommen, das gelingt nicht mal dem genialen Wassermann, also bleibt der Stier halt auf seiner altbackenen Beziehungsmoral sitzen. mehr...
0 von 5 Sternen

Stier und Fische

Sein und Schein vereint

"Frieden auf Erden und in der Partnerschaft" klingt märchenhaft, und auch wenn Realist Stier es nicht begreifen kann - mit Fischen werden Träume wahr! Und wenn sie nicht gestorben sind, dann glauben sie daran noch heute. mehr...
5 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten