Horoskop Krebs und Krebs

Die Henne und ihr Ei

Auch wenn ihre festzwickenden Scheren sich klammernd ineinander verzwacken, akute Verletzungsgefahr ist ausgeschlossen bei zartfühlenden Krebsen. Sie sind schnurrende Schmusekätzchen, die ihre emotionalen Krallen höchst selten ausfahren und sich gegenseitig nur mit Samtpfötchen anfassen. Doch falls sie vor lauter Fürsorge nicht mehr wissen, wer eigentlich wen unter die Fittiche nehmen will und beide Krebse im launischen Herumgeflügel etliche Federn lassen müssen, dann könnten in zu viel daunenweicher Überbehütung ihre Erwachsenwerdungstendenzen glatt ersticken.
4,5 von 5 Sternen

Krebs

Freunde

Schutzsucher

Manchmal ist dem empfindlichen Krebs das Leben gar zu aufregend und die zwischenmenschliche Kühle der harten Umwelt bringt ihn ganz aus dem Schneckenhäuschen. Gut, wenn ihm dann ein treuer Freund sein eigenes als Rückzugsgebiet einrichtet, Unterschlupf gewährt und einen Rockzipfel zum Dranhängen bietet. Krebskameraden können sich aufeinander verlassen, sie ertragen verständnisvoll des anderen Launen und halten sich in Heulphasen gegenseitig das Tränenkrüglein.
5 von 5 Sternen

Beruf

Krebs-Suppenküche

Völlig unerfahren im Ellenbogeneinsatz brechen sich Krebse bei ihren zaghaften Durchsetzungsversuchen sowieso meistens die Scheren, aber sie wollen ja gar nicht an die Berufsfront und in der ersten Reihe kämpfen, ihr Arbeitsplatz ist an der Gulaschkanone oder in einem Versorgungsamt. Von Krebs zu Krebs verständigt man sich auf warmherzige Arbeitsatmosphäre, liebevolle Kundenbetreuung und rücksichtsvollen Verzicht auf eigennützige Beförderungsforderungen. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Kinder und Familie

Und ewig lockt das Nest

Die wichtigste Räumlichkeit im Hause Krebs ist eine gute Kinderstube - mit zahlreichen Insassen -, schließlich sollen alle Kleinkrebse zu rücksichtsvollen, hilfsbereiten und liebenswürdigen Menschen heranwachsen. Ein schnuckelig eingerichtetes Heim mit Wohnküche, großem Esstisch, warmen Betten inklusive der allabendlichen Gutenachtgeschichte und herzlichem Umgangston sind das mit Liebe gekochte Familienmenü. Das Wohlfühlaroma ist unvergleichlich. mehr...
5 von 5 Sternen

Liebe und Partnerschaft

Wenn Liebe durch den Wagen geht

Nestbausüchtige Weichtierchen dürfen sich in Sicherheit wiegen, wenn das Babybettchen gefüllt ist und sie etwas Kleines in den Schlaf schaukeln können. Dann ist Krebschens Familienwelt in Ordnung, sie fühlen sich wohl in ihrer Kruste, ihnen geht das Herz auf und die partnerschaftliche Zusammengehörigkeit ist in trockenen Tüchern. In romantischen Vollmondnächten betrachtet das Krebsliebespaar den Sternenhimmel, samt Großem (Kinder-)Wagen und ist glücklich. mehr...
5 von 5 Sternen

Erotik und Sex

Marke "Gefühlsecht"

Leider sind Krebse nicht leicht zu knacken, besonders dann, wenn sie zu schnell an Land ins Bett gezogen werden, da verkriechen sich die Sensibelchen sofort in ihren Schmollwinkel und verweigern die Teilnahme. Der gelüstige Partner darf sie bei kleiner erotischer Hitze im eigenen Gefühlssaft schmoren lassen, bis sie schmuseweich gekocht sind. Krebse sollten sachte, aber saftig auf Touren kommen, denn bei aller Liebe: Ohne sich zu regen, gibt's keinen Kindersegen. mehr...
4,5 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten