Horoskop Skorpion und Waage

Der Kratzer im Lack

Mit der typischen Schärfe gewürzt, ist die brandheiße Lebenssuppe der Skorpione für verzärtelte Gourmetgaumen ganz und gar ungeeignet, doch wenn die Waage nach lauwarmer Partnerschaftsbrühe verlangt, kommt sie in Teufels Küche. Brennende Leidenschaft hinterlässt ausgekochte Früchtchen, verkohlt aber Feinköstler total - also ist es mit gemeinsamem Essen friedlich an einem Tisch dann vermutlich Asche. Und weil Skorpione sich als ganz zähe Brocken erweisen, bleibt dem Partner gar manches Mal ein Bissen im Halse stecken und schließlich ist die Beziehung dann einfach nur zum Kotzen.
1,5 von 5 Sternen

Skorpion

Freunde

Unausgewogen

Da hängt der Partnerschafts-Segen ziemlich schief, weil der Skorpion eben Tiefgang hat und seine Freunde damit ganz schön runterzieht. Den Waagen aber graust vor dem emotionalen Dunkel, sie streben nach gehobenem Niveau im wolkenlos heiteren Bereich, doch alle Versuche, die Höhenunterschiede auszugleichen, scheitern an der verbissenen Kompromisslosigkeit ihres Skorpions. Zwar ist man beim Auf- und Abpendeln bisweilen auf einer Ebene, aber es bleibt wackelig.
1,5 von 5 Sternen

Beruf

Auf heißen Kohlen und leisen Sohlen

Während der Skorpion sich in jedem geschäftlichen Brennpunkt bewährt und für seine Firma die Kastanien aus dem Feuer holt, scharwenzelt sein Partner anmutig um die Kundschaft herum, höfliche Häppchen hinhaltend. An betrieblicher Drecksarbeit will sich keine Waage in ihrer weißen Weste die Finger schmutzig machen und sie drückt auch beide Augen zu, damit sie darüber hinwegsehen kann. Skorpione tanzen gerne auf dem Vulkan, doch die Waage kriegt dabei leider kalte Füße. mehr...
2 von 5 Sternen

Kinder und Familie

Verdeckte Vermittlungen

Mit scharfsinnigen Sticheleien zerfetzt der Skorpion gnadenlos hübsches Harmoniegewebe, das die Waage heimlich immer wieder aus Versöhnlichkeitsfäden knüpft. Er kann familiäre Kunststopfereien auf den Tod nicht leiden, faule Kompromisse sind dem skorpionischen Kammerjäger ein ekliges Ungeziefer, das er mit untrüglichem Instinkt aufspürt und giftmordet. Da helfen der Waage weder Charme noch Schleim, was der Skorpion getrennt hat, soll kein Mensch mehr kleistern. mehr...
1,5 von 5 Sternen

Liebe und Partnerschaft

Unhappy end

Liegt es an der geschniegelten Eitelkeit, dem verführerischen Charme oder dem süßlichen Weglächeln aller Schwierigkeiten, dass der Skorpion die Beziehung mit einer Waage auf die Spitze treibt? Aber es ist nur ein kurzer Weg bis zur bitteren Neige, denn mag auch am Anfang der Himmel voller Violinen hängen, ist doch die Liebe schnell vergeigt. Was müssen Skorpione auch so arg viel Gefühl in die Waagschale werfen, damit wird die emotionale Schieflage ja todsicher heraufbeschworen. mehr...
0 von 5 Sternen

Erotik und Sex

Kurz und schmerzlich

Er sticht schon ganz gehörig ins Auge mit seinem unwiderstehlichen Sexappeal, sonst würde sich die unentschiedene Waage nicht so schnell vernaschen lassen, aber ach, wie schnell verbrennt sie sich den Mund, wenn sie mit des Skorpions spitzer Zunge in Berührung kommt. Der verbohrt sich nämlich leidenschaftlich gern ohne Umschweife unterhalb der Gürtellinie und das ist für die eher dem oberflächlichen Bett-Small-Talk zugeneigte Waage dann ein erotischer Tiefschlag. mehr...
2 von 5 Sternen

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten