Sternzeichen Löwe

"Bühne frei für Seine Herrlichkeit"

Wie er da so majestätisch auf dem Präsentierteller thront und das Personal herumkommandieren möchte, ist er unverwechselbar ein Sonnenkönig, der sich vom guten Leben den Löwenanteil genehmigen möchte. Sein Dasein wird als glorioses Theaterstück aufgeführt und er als Regisseur setzt seine Figur gar prächtig in Szene.

Top Jungfrauen sind die bravsten Diener
Flop Mit Schützen gibt es Beifallneid

Sternzeichen Löwe

Persönlichkeit

Es lebe die Monarchie

Die Welt braucht Führernaturen und Löwen liegt das Regieren im Blut. Sie erheben ihr eingebildet gekröntes Oberhaupt über die Mitmenschen und erwarten frenetisches Zujubeln für die Gnade ihrer Anwesenheit. Der König der Tiere räkelt sich gerne in der Sonne der Bewunderung, strotzt vor Selbstgefälligkeit, hält das Zepter in der Hand, und wenn er pfeift, hat das Volk zu tanzen.

Stärken

König Löwenherzlich

Ein prächtiges Exemplar aus Energie, Warmherzigkeit, Großzügigkeit und Lebensfreude, so würde sich der Löwe selbst beschreiben - und recht hat er! Er ist ein kräftig zupackendes Organisationstalent, das seine großartigen Projekte nicht nur im Kopf hat, sondern selbstverständlich auch energisch in die Hand nimmt. Löwen sind Macher mit Herz und sie powern sich vom Tellerwäscher zum Millionär.

Schwächen

Dem Stern ist alles schnuppe

Größte Ansprüche für kleinste Eigenleistung sind dem Löwen eine Selbstverständlichkeit. Er hält sich für die Krone der Schöpfung und den Nabel der Welt, es gibt keine Mitmenschen, nur Untertanen. Löwen haben Starallüren. Auch wenn sie ganz kleine Lichter sind, spielen sie sich als Kronleuchter auf und sind doch auch wirklich unübertrefflich - in ihrer Arroganz. Nur der eigene Glanz zählt, der Rest ist schnurzpiepegal.

Beziehung

Raubtierfütterung

Man serviere dem Löwen zum Frühstück ein Schälchen Bewunderung mit Knusperapplaus, mittags eine dicke Scheibe Sonnenseite des Lebens, abends noch einen Auflauf aus Luxus an Goldsoße und küsse ihm als Betthupferl die Füße. Zwischendurch muss man ihm nur eine grandiose Spielwiese zum Austoben seiner (selbst)herrlichen Kreativität bieten und hat damit den herzensbesten Partner des Königreiches.

Leben

"Ich will Spaß, ich will Spaß"

Vergnügungssüchtig verlustieren sich die verspielten Großkatzen nur an den schönsten Stückchen des Lebenskuchens, aber mit den übrigen Brocken veranstalten sie dann in einer glänzenden Vorstellung die grandiose Speisung der 5000. Löwen wissen, wie sie das Publikum für sich gewinnen und immer im Mittelpunkt stehen. Das Leben ist ihnen ein prächtiges Lustspiel mit sich selbst in der Hauptrolle.

Typisch Frau

Mal die Diva raushängen lassen

Ein wahres Prachtweib ist die stolze Löwin sowieso, aber mit ihrer schöpferischen Begabung macht sie gerne noch mehr aus ihrem Typ. Glänzende Roben, Krönchen und Sänften sind ja leider nicht mehr so häufig in Gebrauch, aber mit edler Designerkluft samt protzigen Klunkern feudal ausgestattet, fährt es sich in einer Luxuskarosse auch recht aufsehen- und überhaupt erregend den Männern auf der Nase herum.

Typisch Mann

Die Krone der Schöpfung

Schöpferische Begabung und kreativer Tatendrang, dazu noch unerschütterliches Selbstvertrauen mit Lebensfreude gemischt - wer so einen Schatz sein Schätzchen nennen darf, der hat eine wahre Schatzkammer. Das ist des Königs Wort, und Widerspruch ist nicht zugelassen. Seine Königliche Hoheit will nur bewundert, bedient und zu "Er lebe hoch, hoch, hoch"-Rufen auf Händen getragen werden. Mehr braucht er gar nicht.

Kinder

Thronfolgerchen Sonnenschein

Luxus in der Wiege, extraweiche Windeln für das königliche Hinternchen und dann will der kleine Tyrann auch noch mit goldenen Löffelchen gefüttert werden. Löwen sind Sonntagskinder, sie haben vom ersten Tag an Spaß am Dasein und schon die Allerkleinsten halten sich für den Größten. Der Sandkasten ist ihr erstes Königreich und dort testen sie ihre Befehlsgewalt schon mal an aufmüpfigen Spielkameraden aus.

Impressum · Datenschutz · Copyright © 1999-2016 Funsurfen, Thomas Hansen · Alle Rechte vorbehalten